Frage von MarryMeSun, 43

Während dem A1 Führerschein auf A2?

Hi! Die Frage sagt eigentlich schon alles. Ich bin grade dabei den A1 Führerschein zu machen und jetzt interessiert es mich, ob ich da auf A2 umsteigen kann OHNE das meine bisherigen Fahrstunden verloren gehen. Danke

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 20

Bist du denn schon 18 bzw. wirst es innerhalb der nächsten 4 Monate? Ansonsten hat das Vorhaben wenig Sinn.

Die Fahrstunden für den A2 (oder auch den A) werden teilweise auf 125ern gefahren. Aus gutem Grund: Der Fahrlehrer will erst einmal sehen wie gut (oder schlecht) man mit der Maschine zurechtkommt. Eine 125er verzeiht da schon mehr Fehler bzw. ist auch leichter abzufangen wenn sie sich mal neigt ohne das dies geplant ist. 

Problem: Wenn der Antrag auf den A1 schon gestellt wurde (Führerscheinstelle) kommen die Kosten eben doppelt auf dich zu.

Kommentar von MarryMeSun ,

Hi! Ja ich bin schon 18. Na gut ok, das ist ja dann blöd wenn ich noch mal alles zahlen muss :(

Vielen Dank für deine Antwort!

Kommentar von Miete187 ,

Hallo, nicht alles einen neuen Antrag mit Foto abgeben, das sind unter 50 Euro und das ist es wert.

Die Erfahrung auf der 125 er bleiben dir also mach A2.

Kommentar von Gaskutscher ,

Schon 18 und A1? Ergibt wirklich keinen Sinn. Die Kosten für A1 oder A2 sind identisch. Daher: Mit der Fahrschule den Wechsel der Ausbildung besprechen.

Wieso hattest du dich überhaupt für den A1 angemeldet?

Kommentar von Effigies ,

das ist ja dann blöd wenn ich noch mal alles zahlen muss :(

Es war schon blöd in dem Alter überhaupt mit dem Kinderführerschein anzufangen. Und es spricht nicht für die Fahrschule, daß sie dir den Blödsinn nicht ausgeredet haben.

Kommentar von MarryMeSun ,

Wann man überlegt, dass ich 16 war als ich Angefangen hab, ist das nicht so blöd :D Durch meine Krankheit hat sich die ganze Sache halt leider ziemlich verzögert... :(

Kommentar von Effigies ,

Du bist seit über 2 Jahren da dran?

Dann mußte doch der Antrag eh inzwischen neu gestellt werden, da hätte dich die FS doch drauf hinweisen können den Antrag zu ändern.

Kommentar von Gaskutscher ,

Autsch. :(

Das erklärt natürlich die Wahl der Führerscheinklasse. Jedoch finde ich auch das die Fahrschule da hätte mitdenken können bzw. sollen.

Antwort
von Rollerfreake, 26

Frage einfach mal deinen Fahrehrer, der muss es schließlich wissen. Meines Wissens geht das aber nicht, die praktische Fahrausbildung muss auf einem Fahrzeug der jeweiligen Klasse erfolgen, bei A2 also auf einem A2 Motorrad mit 48 PS. Höchstwahrscheinlich müsstest du also nochmal von neuem Beginnen, der einzige Vorteil, du hast bereits Erfahrung und sitzt nicht zum ersten Mal auf einem Motorrad. 

Antwort
von fuji415, 7

Man beginnt dann bei Null und muss alles neu zahlen die bei der zuständigen Stelle anfallen den das ist keine Änderung sondern ein Neuantrag auf A2   . 

Und Fahrstunden sind dann für die Katz gewesen nur das Wissen wie man fahren soll bleibt  , man sollte sich vorher im klaren sein was man da macht und nicht mitten drin alles umschmeißen . 

Nur kann man wen man auf der 125er einigermaßen zu Recht kam auf die 48 PS Fahrschulmaschine gehen aber nur wen es der Leher  es dir zutraut wen nicht dann gibt es noch Stunden auf dem 125er Minibike .  

Kommentar von Effigies ,

Wenn man keinen  Ahung hat ...... Klappe halten. Das kennt man ja.

Aber was macht man wenn man überhaupt nie ne Ahnung hat?  Ich wäre für weiter Klappe halten. Is das bei dir ne Zwangsstörung oder nur Altersstarrsinn, daß du immer was nausschwätze mußt?

Deine Antworten sind IMMER falsch und du hörst nicht auf immer weiter diesen Unfug zu verbreiten. So was macht doch kein gesunder Mensch?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 5

Wie sollen Fahrstunden "verlohren" gehen? Dir plumpst das Erlernte doch nicht wieder aus dem Hirn......

Die einzige Frage ist, ob Pflichtstunden übernommen werden können. Hattest du auf der 125er schon Nacht- Überland - oder Autobahnfahrten ?

Und wie kommt man mit 18 in den Kinderkurs für den A1 und wieso haben die dir das in der FS nicht ausgeredet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten