Frage von aleksandraaa8, 80

Wäre es besser wenn es Jugoslawien noch geben würde?

Wäre die Lebenssituation besser für diese Länder die jetzt aufgeteilt sind?

Antwort
von aslan1983, 42

Ich komme aus Kosovo früher war es auch nicht besser als jetzt  zu viel Arbeitslosigkeit keine Rechte für andere haut Farbe in ehemaligen yugoslavien gab es immer Hass und heute gibt es immer noch so lange sie sich nicht respektieren gegen seitig wird es nie Frieden geben in ehemaligen yugoslavien. Zum bei spiel 1993 mein Vater wurde von serbischen Polizei gedchlagen unschuldig wir durften keine Anzeige erstatten weil wir bedroht wurden 

Kommentar von aleksandraaa8 ,

ja schlimm sowas... Ist voll korrekt von dir das du nicht gleich beleidigst und so es gibt viele kosovo/Albaner die gleich beleidigen aber auch serben die albaner beleidigen. Sowas ist echt nicht schön

Kommentar von aslan1983 ,

Man muss mit jeden klar kommen in dieser Erde Frieden ist der beste Lösung für uns Menschen 

Antwort
von Horus737, 15

NEIN ! Jugoslawien war ein armes kommunistisch heruntergewirtschaftetes Land. Sogar die Währung war die Deutsche Mark weil der Dinar jeden Tag soviel an Wert verlor. Inflation. Die Jugos suchten Arbeit in anderen Ländern Etc. Die Republiken die sich abgespalten haben und heute in der EU sind, denen geht es gut. Da will keiner mehr in ein Jugoslawien. Das ist Geschichte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten