Frage von exolord, 72

wäre das gefährlich?

es gibt doch eine Wurm Art die sich im Inneren eines Menschen ausbreitet was würde mit dem Betroffenen Menschen passieren wen er zu lange drinn bleibt

ich weiß nicht wie der wurm in den Körper kommt aber einmal drinn nistet er sich ein und frisst sich durch den Körper hab ich gehört

Antwort
von heckmeck244, 36

Soweit ich weiß heißen diese Würmer Bandwürmer. Gefährlich sind sie auf jeden Fall, weil sie immer größer werden und ihrem Wirt immer mehr Nährstoffe entziehen, sodass er Mangelerscheinungen bekommt. Ich denke, dass es aber auch noch andere schlimme Folgen gibt… Falls du den Verdacht haben solltest einen Bandwurm zu haben, geh unbedingt zum Arzt! 

Achso und in den Körper kommen diese Würmer vor allem durch den Kontakt mit Tieren. Wenn du z.B. Beeren im Wald isst, auf die evt. ein Fuchs gepinkelt hat, der einen Wurm hatte.   Die Eier der Würmer befinden sich dann glaube ich im Urin etc.


Antwort
von Cecaly, 42

Meinst du den Fadenwurm?

Kommentar von exolord ,

ja denk schon 

Kommentar von Cecaly ,

Alsou diese Würmer nisten sich im Darm an, und ernähren sich von dem, was der Darm hergibt, und auch von den Innenseiten des Darms.. Wenn du das hast, musst du zum Arzt gehen. Du bemerkst daran, dass du sie hast, wenn dich etwas innen im Arsch juckt (XD), genauer im Darm. Oder manchmal liegen sie auch im Kot. Nachts kriechen manche von ihnen raus und du würdest dann Würner in der Unterhose haben.. Wenn du nicht zum Arzt gehst könntest du dann schlimmstens sterben. Du müsstest dann aber erst zum Frauenarzt (natürlich nur wenn du ein gurl bist xd) um es zu bestätigen, bevor du dir in der Apotheke etwas dagegen holen könntest.

Antwort
von Jersinia, 45

Die meisten Parasiten haben kein Interesse daren, dass ihr Wirt stirbt.

Antwort
von simonjaehn, 39

Welchen Horrorfilm hast du denn geguckt?

Kommentar von exolord ,

hab nur den Trailer gesehn war troztem schon heftig 

Parasiten mörder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten