Wählt der WLAN-Router automatisch immer den Übertragungskanal mit dem jeweils b e s t e n Empfang?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sollte er, sofern er auf Auto steht.

Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass in Regionen mit viel Wlan-Traffic es durchaus effizient ist, auf 5GHz umzustellen anstatt auf den üblichen 2,4GHz Frequenzen zu arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In gebieten mit hoher Bevölkerungs Dichte, ist es im 2,4 GHz Frequenzband relativ eng und die Umschaltung in freie Bereiche kaum möglich.

Wenn man WLAN Probleme hat, lohnt sich der Umstieg auf das 5 GHz Frequenzband mit dem Standard IEEE 802.11 ac. Da ist wesendlich weniger bis gar nix los, nicht jedes Gerät beherrscht den ac Standard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte der Router, tut er aber meist nicht richtig, so meine Erfahrung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung