Frage von SvenHeinz, 33

Wächst Zahnfleisch nach - Medizin?

Hey, mein zahnfleisch ist ein wenig zurück gegangen und ich höre immer wieder "Ja es wächst nach" Und " nein es wächst nicht nach" Doch was stimmt nun? Warum gibt es 2 verschiedene Antworten:o

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Gina1230, 20

Hier wirst du wahrscheinlich auch beide Antworten bekommen.

Es kann nur nachwachsen, wenn die eigentliche Ursache für den Zahnfleischrückgang nicht mehr besteht.

D. h. diejenigen, die die Ursache für den Zahnfleischrückgang herausgefunden und behoben haben, werden dir die Auskunft geben, ja es wächst nach, und diejenigen, bei denen dies nicht der Fall ist, werden sagen "nein, es wächst nicht nach".

Antwort
von Deichgoettin, 22

Definitiv: Es wächst nicht nach!
Was weg ist, ist weg.

Zahnfleischrückgang kann nur aufgehalten, aber nicht rückgängig gemacht werden.

Antwort
von Gestade3, 18

Hallo,

wenn es sich um eine Paradontose handelt, musst Du diese erst vom  Zahnarzt  behandeln lassen, danach ist alles kein Problem.

Alles Gute

Antwort
von paranomaly, 5

Wächst nicht nach

Antwort
von martinunfall, 8

das zauberwort heisst gingivatransplantation.

experimeintielles stadium, auch wenn die die das machen das gegenteil sagen.

vorsicht.

unizahnklinik abteilung zahnerhaltung aufsuchen.

greetz

der alte sacke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community