Frage von fisch1995, 54

Wächst mein Tunnelloch wieder zu?

Hallo ihr Lieben,

Wollte mal fragen ob ein Tunnelloch von 18mm wieder zuwachsen kann.
Ich bleibe immer beim Schlafen mit den Dehnstäben hängen und hab mir überlegt es jetzt wieder zuwachsen zu lassen.

Antwort
von HelftMir123, 21

Wieso trägst du die Teile denn auch über Nacht? Kein Wunder, dass du Probleme bekommst...Das ist Werkzeug, kein Schmuck.

Wenn du richtig und schonend gedehnt hast besteht eine Chance, dass sich das Gewebe wieder zusammenzieht. Ob /bis wie viel mm, wie schnell und wie weit hängt zum einen von deinem Bindegewebe ab und zum anderen (wie schon erwähnt) von deinen Dehnmethoden. Dauerhaftes tragen des Dehnstabes ist allerdings nicht sehr förderlich.

Antwort
von Peppi26, 29

Nein, aber ein Piercer kann dir das auch wieder zu nähen! Ist glaube ich nicht so teuer! 100-150€! Ab 10 mm bleibt das Ohrläppchen gedehnt und wächst nicht wieder von alleine zusammen!

Kommentar von HelftMir123 ,

jeah, der alte Mythos mal wieder...Ob und wann sich das Gewebe (nicht) mehr zusammenzieht hängt immer vom jeweiligen Körper und der Dehnmethode ab! "Bis zu X mm geht es"-Regeln sind quatsch ;)

Antwort
von LollipopSchoki, 35

Nein, das geht nicht. Du musst es dir zunähen lassen, das kostet um die 1000€ :) 

Antwort
von tachyonbaby, 26

Hier gibt's eine Anleitung "Tunnel zurück dehnen". Ob's klappt? Keine Ahnung. Versuch macht klug.

http://www.tunnelpiercing.de/flesh-tunnel-zurueck-dehnen

Antwort
von aeirman, 32

Sehr weise Entscheidung!
Erstmal ein Loch machen lassen, um sich dann doch dagegen zu entscheiden. Bravo!

Kommentar von HelftMir123 ,

und wo liegt nun das Problem? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten