Frage von nummer12345678, 40

Wächst eine Pflanze schneller, wenn man düngt?

Antwort
von Agronom, 27

Nur wenn die gedüngten Nährstoffe ohne die Düngung ein begrenzender Faktor sind, also ein Mangel besteht. Weitere Nährstoffe, Licht, Wasser, Temperatur müssen dafür auch im Optimum vorhanden sein.


Antwort
von Midgarden, 25

Nein - Dünger ist nur ein Baustein, Licht, Luftfeuchtigkeit etc. sind weitere Bedingungen.

Und wenn zuviel gedüngt wird, tötet es die Pflanze eher als daß es sie dopt

Antwort
von Peetaa, 5

Ja, aber du musst darauf achten die richtige Düngermischung für die jeweiligen Pflanzen zu verwenden. Oft gibt es im Baumarkt spezielle Düngermischungen. Weiterhin unbedingt darauf achten nicht zu oft zu düngen, auf der Verpackung findest du meist auch genaue Hinweise zur Häufigkeit wie oft gedüngt werden sollte.

Antwort
von bonsaiblogger, 12

Das kommt auf die Zusammensetzung des Düngers an.

Für das Wachstum einer Pflanze gibt es verschiedene Faktoren:

- Stickstoff
- Wachstumshormone
- Pflanzenart
- Wachstumszeit der Pflanze
- Gesundheitszustand der Pflanze
...

Antwort
von SirHawrk, 24

Kommt drauf an - der Dünger sorgt dafür, dass die Nährstoffe im Boden nachgefüllt werden
Wenn keine Nährstoffe mehr da sind und ich dünge - ja
Ansonsten wahrscheinlich marginal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community