Wächst der Körper im Koma?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das käme auf die Dauer und die Tiefe des Komas an.Denkbar sind wache Phasen,halbwache Phasen,bis hin zu keinerlei Funktion des Körpers,außer einer sehr flachen Atmung,einer minimalen Zirkulation,bzw.die Aufrechterhaltung über Maschinen.Ein langsames Haar und Nagelwachstum wird bestehen bleiben.Ein Längenwachstum eines Kindes bsp.würde ausbleiben.Deshalb werden Komapatienten ,die länger als einige Monate im Koma liegen,auch oft von dem Leiden erlöst,wenn man der Auffassung ist,ein Leben ist das nicht.Beste  Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wirklich mal eine gute Frage. Ich habe keine Antwort darauf. Theoretisch müsste es schon so sein, schließlich seien dies ja einzig biologische Prozesse. Allerdings sind die Körperfunktionen auf ein Minimum hinunter gefahren - nur noch Atmung und sowas.

Also könnte es auch sein, dass das Wachstum völlig zum Stillstand kommt.

Der Zerfall allerdings nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung