Wadenkrampf höllische schmerzen was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Ich bin 17 und hatte letzte Nacht einen heftigen Wadenkrampf.

Magnesium.

Gerade Waden - Krämpfe bei Nacht sind ein typisches Zeichen von Magnesiummangel.

Wer stark schwitzt, verliert mit dem Schweiß auch Magnesium. Dies betrifft vor allem viele Leistungssportler - hier besonders im Bereich Ausdauersport - oder Menschen die sich bei hohen Temperaturen körperlich stark belasten. Aber auch entwässernde Medikamente oder Flüssigkeitsverlust durch Krankheiten wie Durchfall können diese Probleme bereiten.

Braucht man Magnesium so ist das meistens nicht vorübergehend. Also sollte man dann supplementieren. Geht am leichtesten über mit einem halben Glas Wasser aufzulösenden Magnesium - Tabletten. Bekommt man in der Apotheke oder auch in guter Qualität z. B. bei Aldi. 

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall solltest du Magnesium-Tabletten zur Hand haben. Aber nur 1 nehmen. Sollten die Krämpfe häufig auftreten, dann doch mal einen Arzt aufsuchen. Ich weiss, das die Krämpfe höllisch weh tun können.

http://www.apotheken-umschau.de/wadenkraempfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist sind Krämpfe auf eine Mangelerscheinung zurückzuführen. 

Versuche dein Elektrolythaushalt wieder aufzufüllen mit einem ausgiebigen Frühstück und evtl. Auch einem Fruhstücksei.

Sehr gut hilft bei mir jedoch Magnesium.

Kann man häufig in kleinen, pulverartigen Packungen, in der Apotheke kaufen. Die Wade sollte dann nach ein bis zwei Tagen nicht mehr schmerzen und sich auch wieder normal anfühlen. 

Ruhig am Anfang ein bis zwei Packungen am Tag von dem Magnesium nehmen. 

Überschuss wird sowieso ausgeschieden. Aber nicht übertreiben, da es bestimmt auch abführend wirken kann. 

Gute Besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 17 schon die Mineraliendepots aufgebraucht?

Wie willst du es da bis zur Rente schaffen?

Mach erst mal eine 4 Wochen Kur mit 600mg Magnesium Granulat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?