Frage von tjaaaa15, 60

Wadenbein nach Sprung beschädigt?

Vor 3 Tagen habe ich im Training beim aufkommen nach einem Sprung über eine höhere Hürde ein Gefühl in meinem Wadenbein gehabt, dass sich am besten so beschreiben lässt: wenn mann junge, grüne Äste biegt schnalzen sie wieder zurück- so hat sich das in meinem Knochen angefühlt. Ich hatte dieses Gefühl schon öfter bei dieser Bewegung nur dieses mal war es viel viel extremer. seitdem habe ich Schmerzen in meiner Wade, besonders wenn ich draufdrücke.

Was könnte da kaputt sein? ist es möglich, dass der Knochen beschädigt wurde?

Antwort
von Jerne79, 39

Wenn die Fibula gebrochen wäre, wüsstest du das vermutlich. ;)

Sehr viel wahrscheinlicher ist ein Problem mit Muskeln oder Sehnen. Was genau los ist, kann aber nur ein Arzt klären.

Antwort
von SpiritFanboy, 37

es könnte sein das du eine sehnen Entzündung hast

Antwort
von tigerlill, 40

Das kann dir dann nur der Arzt bei der Untersuchung sagen..alles gute wünsche ich..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community