Frage von angelica1998, 63

Was soll ich machen?

Hallo ich hab mal eine Frage Gerade haben wir Austauschshüler aus Amerika und ich steh voll auf den einen was soll ich machen ? Also mit der bei der er wohnt bin ich nicht soooooo befreundet. Was soll ich machen? Danke für eure tipps

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SamSam1997, 24

Der Austauschschüler kommt doch auch bestimmt bei euch in die Schule. Wie wäre es, wenn du ihn dann einfach mal ansprechen würdest? Zu verlieren hast du ja nichts, denn vermutlich ist er ja eh nur für eine oder zwei Wochen da.

Auf Dauer wird aus euch aber vermutlich sowieso nichts, denn eine Fernbeziehung funktioniert in den meisten Fällen nicht wirklich. Oder ist es das gar nicht was du willst?

Kommentar von angelica1998 ,

Wie meinst du das?

Kommentar von SamSam1997 ,

Ich habe nicht ganz verstanden, ob du nur mal mit ihm flirten willst oder an einer festen Beziehung mit ihm (was dann vermutlich eine Fernbeziehung wäre) interessiert bist.

Kommentar von angelica1998 ,

Fernbeziehung ist doof ich glaube flirten langt ;)

Kommentar von SamSam1997 ,

Dann dürfte das kein Problem sein. Sprich ihn einfach mal in der Schule an. Viel Erfolg ;)

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 14

Vernünftig sein! Er ist bald wieder in Amerika und du hier, da wird nix draus, wenn dann nur kurz oder es wird eine "Fernbeziehung" die dich nur unglücklich macht. Also lasse es lieber....

Antwort
von Hochstapler68, 18

Duden kaufen!!! Und wat nützt dat wenn er wieder in Amerika ist. Da hat er bestimmt eine rumlaufen. Das dürfte vergebene Liebesmüh sein.

Antwort
von netflixanddyl, 39

Nachdem du richtig Deutsch gelernt hast, Englisch lernen und sich mit ihm unterhalten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten