Frage von Mileyschatz, 33

Wad ist los?

In letzter zeit weiss ich nie ob es mir gut geht oder schlecht , ich fühle mich so als ob ich einfach nur funktioniere , und keine richtigen Gefühle mehr haben . Dann gibt es aber auch Stunden in denen ich lache und überglücklich bin Woran liegt das ? Was kann ich machen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rika232, 15

Ich denke, solange du auch viele freudige Momente hast, ist das vollkommen normal. Dahinter muss nicht gleich eine psychische Störung stecken. Es gibt nicht nur das Hoch und das Tief. Es gibt auch vieles dazwischen. Das kann auch sein, dass man sich einfach so mittelmäßig fühlt. Nicht gut und nicht schlecht. Das kommt bei jedem Menschen vor. Beim anderen mehr, beim anderen weniger.

Manchmal nehmen der Alltag und Routinen etwas überhand, so dass man nur noch irgendwelchen Aufgaben hinterher läuft. Man steht auf, geht zu Arbeit, kommt heim, geht ins Bett. Man macht es, weil es gemacht werden muss wie eine Maschine. Dabei vergisst man, die Momente bewusst wahrzunehmen und zu schauen, was Freunde und keine Freunde macht. 

Breche aus Alltagstrott, Stress und Routinen aus und mache etwas Anderes als sonst. Nehme dir eine Auszeit. Gönne dir Zeit für Sachen, an denen du richtig Spaß hast und versuche dich regelmäßig zu fragen, ob du das, was du tust, als gut oder schlecht empfindest.

Antwort
von 4chaila4, 23

Das Gefühl ist mir bekannt.Mir hilft immer sehr wen ich mir  eine Auszeit gönne, nimm dir wen möglich (auch wen es nur ein paar stunden nach der Arbeit sind) zeit für dich. Tue das was du magst,dir freude bereitet. Plane jeden Abend etwas schönes (oder anfangs Woche) woran du denken und dich darauf freuen kannst . Viel Erfolg und eine ausgeglichene Zeit wünsche ich dir :)

Antwort
von mirolPirol, 33

Leider bin ich weder Psychiater noch Psychologe, aber ich rate dir, so einen/eine aufzusuchen. Für mich hört es sich so an, als wärst du dabei eine Depression mit manischen Phasen zu entwickeln.

Kommentar von TeenageTurtle ,

Was zur Hölle?

Du liest zwei Sätze und bist dir sicher, sie wird manisch und depressiv?

Warum wirst du denn nicht Psychologin?

Kommentar von mirolPirol ,

Leider bin ich mir NICHT sicher, aber ich sehe Parallelen zu Betroffenen in meiner Umgebung. Psychologin kann ich leider nicht werden - bin im falschen Körper geboren...

Kommentar von TeenageTurtle ,

Ich finde man sollte nicht immer gleich zum Psychologen rennen.

Du weißt ja net mal, wie alt er ist ... weißte..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten