Frage von Deadlife1990, 25

Wacom Intuos Tastenbelegung des Stifts in Photoshop?

Hallo,

mein Problem ist es, wenn ich die Stiftspitze drücke er das Pinselmenü öffnet, ich hätte gerne das auch wenn ich die Spitze drücke sich nichts öffnet und ich einfach in ruhe zeichnen kann.

Hoffe mir kann hier jemand helfen :)

Antwort
von Failea, 25

Ich glaub das kommt öfter vor, weil Windows 10 da irgendwie komisch ist. Falls du Win10 hast, probier das hier mal aus:

- Wacom Tablett-Eigenschaften öffnen

- den Stift anwählen

- unten bei derm Reiter "Projektion" den "Windows Freihand/Windows Ink" aktivieren

Kommentar von Deadlife1990 ,

Beim Stift gibt es diese Auswahl nicht, nur bei Projektionen, dort ist es ausgewählt aber das Problem besteht weiterhin, ja es ist Win10 :(

Kommentar von Failea ,

Ähm.. sorry.. deaktiviere das mal. 

Kommentar von Deadlife1990 ,

Jetzt ist das Problem weg aber nun macht er beim druck keine schmalen oder dicken sondern nur noch eine dicke linie die eingestellt ist und reagiert nicht mehr auf den druck der ausgeübt wird

Kommentar von Failea ,

Hatte das gleiche, da hat mir dann die Lösung hier geholfen:

https://danieldanielfoto.com/verzoegerungs-und-druckstufen-probleme-mit-wacom-in...

Falls die Datei nicht exisitert (war bei mir auch so) einfach eine erstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten