Frage von ladybug1000, 46

Wie kann ich am besten einen Wackelzahn schmerzlos rausholen?

Mein Babysitterkind (7) hat einen Wackelzahn und sollte den unbedingt heute noch loswerden. Der Zahn wackelt echt schon fest, sodass er ihn in der Nacht verlieren und schlucken könnte. Bitte Hilfe

Antwort
von lenam81, 46

Wenn er stark wackelt, also von Seite zu Seite, kann man schon mal versuchen, den alleine rauszuziehen. Das klappt auch ohne SChmerzen. Vielleicht ;-(

Antwort
von Twinkles, 44

Lass das Kind erstmal gründlich Hände waschen, dann motivier es, so lange selbst an dem Zahn rumzuwickeln, bis er ab ist. Aber nur, wenn der Zahn wirklich schon recht locker ist. Als Belohnung kannst du dem Kind dann seine Lieblingsgeschichte vorlesen.

Antwort
von boosterman10, 40

Also ich habe meknen einfach so lange LEICHT gerüttelt bis er an einem Faden hang und ihn dan gedreht. Ich weiß nicht wie es bei jüngeren Kindern ist.
vG

Antwort
von rediheadi, 29

Wenn er locker genug ist,einfach hin und her drehen. Hat bei mir immer schnell und schmerzlos geklappt.

Antwort
von BVBDortmund1909, 31

Faden dran,an die Tür binden und dann die Tür zu ziehen.Kurz und schmerzlos.

Antwort
von Numero10, 37

Drehe doch mal dran. Hat bei mir mal geholfen. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten