Frage von Polanco, 9

Wachtelküken, könnte mein Küken blind sein?

Meine Wachteln sind jetzt ca 4-5 Tage alt. Eines ist sehr schwach. So füttere ich sie per Hand, aber nicht nur das: ich muß sie auch noch am Körper tragen, ansonsten schreit sie. Nur in der Nacht gebe ich sie noch in den Inkubator. So jetzt die eigentliche Frage: Wie kann ich erkennen, ob das Küken eventuell blind ist? Denn ich glaube sie findet das Futter nicht, obwohl ich es vor ihrer Nase (Schnabel) hinstelle. Und dann noch etwas. Sie wird immer ganz schlapp, wenn ich sie zu den anderen gebe. So schlapp, dass sie den Kopf hängen lässt. Zum Glück habe ich gerade Urlaub!

Antwort
von Monstrus87,

Also ich glaube, dass du das praktisch gar nicht rausfinden kannst. Das Futter sollte sie doch eigentlich riechen, oder? Vielleicht hat das mit dem Futter andere Gründe. Du kannst aber testen, ob sie Licht sieht. Leuchte ihr doch mal mit einer Taschenlampe in die Augen. Kannst das Licht ja langsam heller drehen. Darauf sollte sie ja eigentlich irgendwie reagieren. Wenn sie das nicht tut, ist sie wohl tatsächlich komplett blind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community