Frage von sonic44, 24

Wachstumstörung oder nicht?

Hey ich bin 19 Jahre alt männlich & werde am 15.12 20 Jahre alt ich bin sehr klein wirklich sehr klein 163cm das ist ein schlechter scherz & nein ich kann mich leider damit nicht abfinden... Mein Vater ist für ein Mann groß 1.78cm Ca. Mein Bruder ist 1.75 & meine Mutter ist um die 165cm. Was meint ihr werde ich noch wachsen? Also bei mir ist der Bartwuchs noch nicht so stark also ist j nicht so das nicht kommt nur nicht allzu stark.

Habe ich ein Wachstumsstörung? Ich war immer der kleinste auch in der Grundschule, Oberschule & Oberstufenzentrum mein Verdammter Körper der wird nicht größer!! Kann man sich nicht beim Arzt einfach testosteron spritzen lassen?

Ps. Habe viele Pickeln am Rücken Vllt bin ich noch sehr in der Pubertät was damit zu tun?

Antwort
von svblumenweide33, 11

Es gibt hier auf der Plattform eine Antwort in der jemand behauptet mit 20 noch 20cm gewachsen zu sein.Ob das stimmt weiß ich nicht. Es gibt eben Jugendliche die sich generell sehr spät entwickeln.

Antwort
von Mazudemu, 16

Normal wächst ein Mann bis 21.
Vielleicht bist du ein Spätentwickler und die großen Wachstumsschübe kommen noch.

Testosteron spritzt dir dein Arzt sicher nicht.

Kommentar von sonic44 ,

Bin bestimmt ein spätzünder... Hoffen wir mal das ich wenigstens 1.73 werde 😩

Antwort
von Puma2000xD, 13

Der körpee wächst immer... Ob er jetzt bei dir noch so 10cm wachsen wird.. Glaub ich weniger..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten