Frage von TheBadBoyy, 56

WACHSTUMSSPRITZE 1.65 17 Jahre ( Männlich )?

Hallo, Ich bin 17 Jahre und bin nur 1.65 groß meine Freundin mit der ich seit 3 Jahren zusammen bin hat mich selbst überholt mit der Größe ist mir total peinlich..sie persönlich stört es nicht, aber mich! Meine ganzen Freunde holen mich ein mit der Größe und das macht mich traurig

Hätte ich ne Chance beim Arzt ? Mit der WACHSTUMSSPRITZE ? Würde ich sie mir aufgeschrieben kriegen vom Arzt ? Bitte keine überflüssigen Kommentare.. Danke

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, Wachstum, groß, ..., 36

Hallo! Zunächst kannst Du Deine Freundin auch wieder überholen - Mädchen sind da früher fertig als Jungs. Wachstumshormone sind so gefährlich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und das bist Du nicht aber Dui kannst ja mal Fragen. Alles Gute.

Antwort
von lulu14, 41

ich glaube das geht mit 17 gar nicht mehr also wenns das überhaupt gibt ich kenn nur was das kinder klein hält wenn man früh merkt das sie zu groß werden. 

1,65 ist zwar klein aber soo scchlimm ist es nicht vorallem mädchen gibt es ja sehr viele die so großm oder kleiner sind, du bist ja nicht kleinwüchsig und vllt wächst du ja sogar noch männer sind glaub ich erst mit 21 ausgewachsen

Antwort
von DerSchokokeks64, 56

Wachstumsspritze? Also normalerweise bekommst du beim Arzt nur medizinisch notwendige Dinge verschrieben, keine kosmetischen. Aber du kannst ihn ja mal bei Gelegenheit danach fragen.

Antwort
von illerchillerYT, 42

Also wenns dir peinlich ist, könnte man es mal probieren. Ich würde es nicht machen weil mir egal ist was andere denken könnten lol

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community