Frage von superstar123456, 21

Wachstumsschwankung?

Hallo.. Wieso bin ich (immer morgens) einmal 164cm dann wieder 160 und dann am nächsten Tag wieder 162......wieso? Bin männlich und 18 Jahre alt

Antwort
von Theonion42, 3

Das liegt an den Bandscheiben deiner Wirbelsäule. Diese werden beim alltäglichen Aktiviäten wie z.B. stehen, gehen und sitzen leicht gestaucht. Während des Liegens, also in der Nacht beim schlafen, regenerieren sich die Bandscheiben wieder und du wirst wieder größer.

Das ist ganz normal und bei jedem Menschen.

Antwort
von NinjaKeks01, 9

Wenn du im Schlaf liegst, ist keine Belastung auf den Bandscheiben, 
Gelenken usw.. Dann füllen sich Zwischenrüume wieder mit Flüssigkeit und dehnen sich aus. Über den Tag wird alles wieder in wenig zusammengedrückt.

Antwort
von cr7lrk, 11

Das liegt an deiner Wirbelsäule die entspannt nachts und "dehnt" sich dann aus. Deshalb ist man morgens immer größer.

Kommentar von superstar123456 ,

Aber ich messe immer morgens

Kommentar von Theonion42 ,

Das "schrumpfen" der Bandscheiben ist ein Prozess, der sich über den ganzen Tag zieht. Du wirst also, je länger du stehst oder sitzt, bis zu einem bestimmten Wert  immer kleiner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten