Frage von Hohlbirnkopf, 46

Wachstumsschmerzen. Was hat es damit auf sich?

Hey :) Ich hab schon seit ich klein bin dauernd Wachstumsschmerzen. So richtig erklärt hat mir das leider keiner. Angeblich sollen diese beim Wachsen auftreten. Ich hab diese aber mindestens einmal im Monat und bin enttäuschend klein dafür :D Kennt sich da jemand mit aus? Hat das wirklich was mit meinen Wachstum zutun? Ich kann mir das so schlecht vorstellen, weil ich keine 1,60m groß bin...

Vielen Dank :)

Antwort
von jcmdkwgp, 36

Deine Milz ist wahrscheinlich überreizt, die ist nämlich u. a. für das Wachstum zuständig. Ich denke, dass das ein Zeichen ist, das du in Bälde einen Wachstumsschub haben wirst :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community