Frage von feeliceee, 75

Wachstumshormone,Ja oder nein?

Hallo zusammen, Ich habe vor kurzem von Wachstumshormonen gehört. Da ich sehr klein bin (1,55) und 13 Jahre alt bin,habe ich das Gefühl ich wachse nicht mehr. Und ich denke auch mal ich wachse nicht mehr viel,das kann ich mit anderen dingen zutun haben,die den Wachstum stoppen,was aber auch meine schuld ist. Nun würde ich mal Interessieren ob Jemand Erfahrungen damit hat oder sich damit auskennt und ob die in frage kommen würden. Da ich gerne noch ein bisschen wachsen würde :) Danke schon mal im voraus.

Antwort
von beangato, 44

Du hast eine normale Größe für Dein Alter. Dein Wachstumsschub kommt schon noch. Und wenn nicht - es muss auch kleine Leute geben.

Eins meiner Kinder wuchs mit 14 Jahren um über eine Kopflänge innerhalb eines viertel Jahres - man konnte richtig zuschauen.

Antwort
von ilknau, 33

Hallo, feeliceee.

Mit 13 kannst du noch zu Baumhöhe aufschießen, denn der Mensch wächst bis zum 20. Lebensjahr.

Schau dich mal in der Familie um, wer da wie groß wurde.

Auf den Chemiekram würde ich aber pfeifen, denn die Hormone sind synthetisch hergestellt und mit der Originalen gar nicht zu vergleichen, von Nebenwirkungen mal abgesehen, lG.

Antwort
von Chefelektriker, 38

Erstens wirst Du keine Wachstumshormone bekommen,zweitens kommst noch in die Pubertät,da ändert sich vieles und drittens hängt das auch von Deinem genetischen Erbgut ab,ob und wieviel Du noch wächst.

Kommentar von feeliceee ,

Meine Frage war aber, ob die in frage kommen würden und ob jemand Erfahrungen damit hat. Da ich WEIß dass ich nicht mehr viel wachsen werde. 

Kommentar von Chefelektriker ,

Da wärst Du der erste Mensch der seinen eigenen genetischen Code voll entschlüsselt hätte.

Du weißt garnichts,man wächst nicht kontinuierlich,es gibt Wachstumsschübe.Voll ausgewachsen bist Du erst mit 27Jahren.

Und Wachstumshormone bekommst Du nicht in Deinem Alter,deshalb gibt es auch niemanden,der damit Erfahrung hat.

Kommentar von Catchitnow ,

Klar kann man die spätere Größe genau bestimmen,man muss sich den Hanwurzelknochen röntgen lassen und der Arzt kann sich das dass genau ausrechnen

Kommentar von Catchitnow ,

*Handwurzelknochen

Antwort
von Schaco, 38

Mach dir da mal keinen Kopf, mit 13 war ich bei 1,50m und bin auch noch an die 1,80 hoch gewachsen

Kommentar von feeliceee ,

ok


Kommentar von Schaco ,

Nein, ich hab mit 14 angefangen - trotzdem solltest du aufhören

Antwort
von StormOfAnarchy, 19

Ich war mit 13 ..1,50m jetzt bin ich 17 und bin 1,80m

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Größe, Medizin, Wachstum, ..., 12

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten