Frage von Cardinals98, 21

Wachstumsfugen im becken auf beiden Seiten schmerzen beim laufen, was tun?

Beim Sport im Verein (American Football) hat es angefangen. Einen Tag nach einem Spiel verspürte ich starke Schmerzen im Becken auf beiden Seiten, beim Laufen und auch schon etwas beim stehen. Daraufhin bin ich zu zwei verschiedenen Ortopheden gegangen und beide haben mir gesagt, dass es lediglich Wachstumsfugen sind und die einfach zuwachsen müssen und die Schmerzen dann verschwinden würden. Nach einer mittlerweile 3 Monatigen Auszeit vom Sport habe ich immernoch Schmerzen, doch nun nicht mehr sehr stark und eher auf der rechten Seite. nun wollte ich wissen was ich am besten tun sollte, und was helfen würde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community