Frage von Mrnoclue, 46

Wie kann ich den Wachstum mit 18 anregen?

Hey Leute, Ich bin seit kurzem 18 Jahre alt und nur 1.75m groß. Meine sind Eltern 1.63 und 1.85 groß. Ich hatte nie nen richtigen Wachstumsschub und vor kurzem ist mir erst wieder klar geworden wie klein das ist, umgeben von +185 Menschen. Ich hatte in meinem Leben leider eine sehr unausgeglichene Ernährung und wollte wissen ob ich im Falle dessen das meine Wachstumsfugen noch nicht verknöchert sind meine Ernährung anpassen könnte und noch das meiste aus meiner Größe rausholen kann? Ich trinke sehr viel Wasser aber ich weiß nicht welche Ernährung ich essen sollte.

MFG

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Wachstum & wachsen, 11

Hallo! Zunächst bist du nicht mehr klein. 

Wachstumshormone sind so gefährlich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und das bist Du nicht. Du wirst übrigens auch noch wachsen.

Mal diese Antwort von mir lesen:

 https://www.gutefrage.net/frage/kann-man-mit-16-noch-wachsen#answer112184964

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von Mustermu, 30

1,75 m ist eine gute Größe. Es kann durchaus sein, dass du in den nächsten Jahren noch wächst. Es ist nur wichtig, dass du nicht hungerst und deinem Körper ausreichend Nährstoffe zur Verfügung stellst. Gezielt anregen lässt sich das Wachstum nicht.

Antwort
von mariopummelf33, 17

Basketball spielen würde ich sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community