Frage von mussso, 109

Wachsen meine Brüste noch oder nicht?

Hallo ich bin 16 Jahre alt und habe sehr kleine Brüste. Es ist an sich ja nicht schlimm kleine zu haben, aber sie sollten schon etwas fraulich aussehen und bisschen mehr nach Brust aussehen.. Und das ist bei mir nicht der Fall. Ich bin an sich ne Person die eigentlich eher früh gewachsen ist und mittlerweile bin ich grössentechnisch auch ausgewachsen. Es passt einfach nicht zum Rest meines Körpers, ich hab ne sehr schlanke aber frauliche Figur. Ich habe momentan 75a .. Wachsen sie noch? Weil ich bin ja ansonsten auch schon ausgewachsen :(

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, 30

Hallo mussso

In  deinem Alter hat dein Körper  noch  sehr viel  Zeit um sich zu verändern. Bei  einem  Mädchen beginnt das  Wachstum der  Brust früher beim Anderen später. Bis du 21  bist kann sich  dein Körper noch viel verändern

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von warehouse14, 29

Hier mal ein offenes "Geheimnis":

Die weibliche Brust wird erst so richtig groß, wenn sie mal ein Baby versorgt hat. Vorher ist sie immer die einer Jungfrau. Also eher klein und fest... Die Entwicklung zur Frau ist eigentlich erst mit dem ersten Kind wirklich abgeschlossen. Eine Schwangerschaft bietet eben den richtigen Hormoncocktail für eine blühende Entwicklung der weiblichen Brust... Die Pille hat ja eine ähnliche Wirkung...

Und ob Du ausgewachsen bist kannst Du in diesem Alter doch nun wirklich noch nicht sagen. Manche bekommen kurz vor der 30 nochmal einen kleinen Schub...

Die Größe Deines Busens wird sowieso bis ins hohe Alter immer mal wieder etwas anders sein. Je nach dem, wie Du lebst. Immerhin kann man sich auch 'ne Fettbrust (inklusive dazu passendem Hinterteil...) anfressen. Oder durch sinnfreie Diäten ungleichmäßig abnehmen (dann hängen da eben leere Beutel aus Haut...)...

Und Dein Busen wird immer zu Deinem Körper passen. Er gehört ja nunmal einfach dazu.

Er passt nur nicht in Dein überbewertetes Schönheitsideal, welches Du sicher nicht einfach so hast.

Mach Dir einfach mal weniger Sorgen. Deine Brüste wachsen so, wie die Natur es für Dich vorgesehen hat. 

Du bist mit kleinen Brüsten genauso ein wertvoller Mensch wie mit großen.

Ein Kerl, der das anders sieht ist Deine Aufmerksamkeit nicht wert.

warehouse14

Antwort
von GravityZero, 61

Vielleicht, vielleicht auch nicht. Kann die hier leider keiner sagen...

Antwort
von mariannelund, 16

hei sieh dir mal die neue tv zeitschrift an  tv 14 heißt die da ist Jennifer Aniston drauf und die hat meiner Schätzung nach  70 A Körbchen und dennoch ist sie auf dem Titelblatt gelandet.

also es wird immer gesagt das Männer die Frauen auf ihr Körper reduzieren, ich muß feststellen das Frauen sich selber auf ihre Brüste und Körper reduzieren und sich selber als Sexsymbol sehen möchten

mach also nicht auch den Fehler, genieße Deinen Körper und liebe Deinen Körper und fühl Dich wohl

Antwort
von Dilaralicious2, 25

Die wachsen bis du 21 bist. Das heißt sie können immer minimal einbisschen wachsen. Ich bin auch 16 und bei mir hats auch nochmal mit 16 ein wachsschub gemacht also die brüste aber des muss auch nicht sein

Antwort
von kirsche777, 47

vllt. stellst du in 40 Jahren die Frage, was du mit einer zu großen Brust machen sollst. Lass der Natur ihren Lauf, es wird schon noch

Kommentar von vikischmitt88 ,

Ich glaub nicht dass sie in 40 Jahren eine zu große Brust haben wird sodass sie sich beschwert :D

Kommentar von kirsche777 ,

das kannst du auch nicht wissen, genauso wenig wie ich, lass sie aber erst mal Kinder haben..........

Antwort
von Himmelsschaf, 17

Vielleicht hilft dir dieser Artikel weiter :) http://brawiki.eu/de/site/bhlogie/junge-frauen-in-der-pubertaet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community