Frage von sandrapf,

Wachs vom Surfbrett entfernen - Wie?

Hallo Zusammen,

Da es leider in der Schweiz nicht so viele Möglichkeiten zum Wellenreiten gibt, möchte ich mein Surfbrett in meiner Wohnung aufhängen. Nur leider habe ich noch recht viel Wachs drauf. Wie kriege ich denn den am besten weg, ohne das Brett zu beschädigen?

LG Sandra

Antwort von lolalule,

Es gibt da spezielle Kämme dazu. Ähnlich wie ein Teigschaber.

Antwort von ForumRomanum,

Mit Heissluftföhn

Antwort von Ruppi1,

Das Wachs ist aber auch ein gutes Konservierungsmittel, nur als Gedanke am Rande

Antwort von nalusurf,

Legt das Brett ein bisschen in die Sonne, damit der Wachs etwas weicher wird und zieh ihn dann mit einem Wachskamm ab. Wachskämme kannst du in Surfshops kaufen oder sind auch häufig bei Boardshorts mit dabei. Falls du deine Wellenreitkünste verbessern möchtest und einen billigen Urlaub in der Sonne und am Meer verbringen möchtest, schau bei Nalusurf Surfschool Fuerteventura (www.nalusurf.de) vorbei.

Antwort von huegelchen,

Versuche es mal mit einem warmen Bügeleisen, drunter legst Du einen Baumwollstoff, der das Wachs aufsaugt.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community