Frage von MyNameIsLucifer, 83

Wachs auf dem Teppich wie bekommt man das wieder hin?

Hi Leute, war mal wieder sehr clever und hab eine Kerze deutlich zu schwungvoll ausgepustet. Jetzt hab ich Wachs auf dem Teppich (inzwischen natürlich hart geworden weil es mir am nächsten Tag erst aufgefallen ist). Hat jemand eine Idee wie ich das Problem in den griff bekomme?

Antwort
von pfannkuchen14, 62

Leg Löschpapier auf den Teppich und geh dann vorsichtig mit einem heißen Bügeleisen drüber. Das sollte das meiste Wachs aufsaugen.

Antwort
von ArgenTina68, 47

Hi! Wenn ich mich recht erinnere, geht es mit Löschpapier o.ä. Das Gröbste wegbrechen. Papier auf den Fleck legen. Mit einem nicht zu heißen Bügeleisen quasi das Papier bügeln. Wachs sollte so vom Papier aufgenommen werden. Hoffe, ich erinnere mich noch richtig ;)

Antwort
von Pudelwohl3, 61

Mit einem Blatt Löschpapier und einem Bügeleisen. Blatt auf Wachs, Bügeleisen auf Blatt ...

Kommentar von Liesche ,

Könnten aber Fettflecke zurückbleiben!

Antwort
von Miezefreak, 49

Löschpapier auf den Wachsfleck legen und mit dem Bügeleisen drüber, aber nicht zu sehr heiß.

Antwort
von MrSchmidt90, 44

Entweder mit einem Löschpapier und einem Bügeleisen, oder (falls der Teppich  klein ist) ihn in die Gefriertruhe legen und den gefrorenen Wachs wieder entfernen. 

Antwort
von Liesche, 40

Wenn der Kerzenwachs hart ist, kannst Du versuchen ihn herunterzuziehen bzw. einfach abkratzen.

Antwort
von ollikanns, 46

Mit Eiswürfeln runterkühlen und dann abbrechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten