Frage von fremdgaenger88, 167

(w/16) Warum bin ich eifersüchtig?

Guten Tag liebe Leute, Ich bin in einer ziemlich komplizierten Situation. Kurze Erläuterung: Ich bin seit 2 Jahren in festen Händen. Vor 4 Monaten hat ein Bekannter mich zu sich nach Hause eingeladen. Er hat übrigens auch eine Freundin. Dabei sind wir uns ziemlich nahe gekommen. Daraus hat sich ein lockeres Verhältnis entwickelt. Wir haben uns geeinigt keine Gefühle für den jeweils anderen zuzulassen. Freundschaft+ beschreibt das ganz gut, Sex will aber einfach nicht funktionieren. Er bekommt keinen hoch. Vor ein paar Tagen hat er mit einer anderen geschlafen (nicht mit seiner Freundin), wobei alles funktioniert hat. Es war auch noch besser als mit mir! Daraufhin haben wir miteinander gesprochen und ich wurde ziemlich eifersüchtig. Er hat mir zugesichert, nichts mehr mit ihr zu machen. Meine Frage ist nun also: Warum bin ich eifersüchtig, wenn er doch gar nicht mein Freund ist? Und wie soll ich weitermachen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dreadrasur, 88

Eifersucht hat nichts mit Liebe zu tun, sondern mit Selbstzweifeln. Menschen werden nun einmal gerne wertgeschätzt. Der eifersüchtige Ex-Mann liebt ja auch in den seltensten Fällen seine Ex-Frau. Er ärgert sich einfach nur darüber, nicht mehr der einzige gewesen zu sein, und seine Trophäe zu verlieren.

Dass wir Eifersucht empfinden, ist normal. Wir sollten das allerdings nicht einfach so akzeptieren, sondern an diesem Gefühl arbeiten. Lerne, deine Zweifel zu beseitigen, dann wirst du auch nicht mehr eifersüchtig sein.

Antwort
von rei123, 84

oke ich beantworte ohne dich zu beleidigen aber maus lass das das endet nie gut sag ich dir und ja ist normal das du eifersüchtug bist 

Kommentar von fremdgaenger88 ,

Wie kann das denn normal sein? (Danke für die beleidigungsfreie Anwort. ^^)

Kommentar von rei123 ,

das ist halt so ich war auch eifersüchtig obwohl er nur mein bester freund oder so war das ist halt unser insdinkt

Antwort
von AnnaOffiziell, 54

Sorry aber mal ganz ehrlich: wenn du seit 2 Jahren vergeben bist, wieso willst du dann mit einem anderen ins Bett? Sowas geht gar nicht und ist in meinen Augen einfach nur assi. Wenn du mit ihm nicht glücklich bist dann mach Schluss! Aber doch nicht ihn betrügen!

Antwort
von violinp, 80

Du hast deinen freund nicht verdient.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community