Frage von aylin2105, 29

W lange bis iCh wieder laufen kann Fuß Bruch?

Ich habe mir am 24.09.2016 bei einem Sturz mein sprungelenk mehrfach gebrochen mein Schienbein und wadenbein . Hatte 1 1/2 Wochen einen fixateur intern und wurde dann operiert 5 Stunden lang . Am 15.11. Kam die Stellschraube raus . Hab aber immer noch reichlich Metall im Fuß . Ich darf seid 3 tagen belasten . Aber es geht einfach nicht m tut mega weh . Wie lange dauert es bis ich wieder laufen kann ? Ist es normal am Anfang solche schmerzen zu haben ? Mein Fuß ist auch ziemlich steif und unbeweglich ..Muss auch noch 2 Wochen einen vacoped tragen . Hab dollen angst das ich nie wieder richtig laufen kann . Meine Ausbildung hab ich dank der sch. ... Schon verloren . Zur Info. Darf nicht geröntgt werden da ich in der 10ssw bin. Das macht die angst vor dem. Auftreten noch schlimmer da ich nicht weiß ob alles auch wirklich schön verheilt :(

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Füße & laufen, 8

Hallo! Natürlich wird das noch Dauern und alles muss mit der Medizin abgesprochen werden. 

Leider dauert das bei dieser Verletzung lange - wie lange ist individuell. Gerade deshalb solltest Du frühzeitig ein Aufbautraining machen das Deinen verletzten fuß nicht belastet. Spreche das mit Arzt und Physiotherapeuten ab. 

So sind z. B. viele Übungen im Wasser schon recht früh möglich. Gehen im hüfttiefen Wasser belastet die Füße auch kaum, trainiert aber wichtige Muskeln und macht Kondition. 

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort
von o0bellaAnna0o, 19

Was sagt denn der Arzt? Ich hatte mir auch während der letzten SS den Fuß gebrochen, bin aber nicht zum Arzt gegangen sondern “normal“ weitergelaufen, ist leicht schief zusammen gewachsen, ist aber nicht schlimm. Nach zwei Wochen konnte man den Knochen nicht mehr verschieben, dann war er wohl schon “geheilt“. Die Schmerzen waren erst nach wenigen Monaten weg. Ist bestimmt normal, dass es anfangs noch weh tut.

Kommentar von aylin2105 ,

Der Arzt hat mir gar nichts gesagt, hat mich nur zusammengestaucht warum ich immer noch mit Krücken laufe . Aber ohne würde ich einfach umfallen . Belasten kann ich überhaupt nicht allein. Hab den Arzt gefragt nach KG. Erst nach dem ich vor Verzweiflung angefangen habe zu heulen bekam ich das Rezept . Am Dienstag hab ich die erste Stunde . Hoffe das die mir mehr sagen :( 

Kommentar von o0bellaAnna0o ,

Wenn der Arzt sagt du brauchst keine Krücken, dann darfst du ganz normal belasten. Tut zwar anfangs weh, aber du kannst ja nicht deine Muskulatur komplett verkümmern lassen. Ist deine erste SS, was? 😉 

Kommentar von aylin2105 ,

Ja schon klar das ich belasten darf ^^ aber das Problem ist das es nicht geht . Ich bekomme den Fuß nicht ansatzweise gerade . Der ist total versteift und in einer spitzfußhaltung . Ja meine erste:) 

Kommentar von o0bellaAnna0o ,

Er ist aufgrund des Bewegungsmangels steif. Du musst laufen. War klar, dass du noch keine Kinder hast, denn dann würdest du das ganze nicht als Schmerzen bezeichnen, und hättest auch gar nicht die Möglichkeit, dich so dermaßen lange zu schonen. Wirklich, lauf. Versuch, dich so normal wie möglich zu bewegen, damit du nicht noch Muskelverspannungen durch Fehlhaltung  provozierst. Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten