W-Lan Repeater Signal bricht ab?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist keine Ausgabe wert, ich fürchte es ist nicht einmal einen Versuch. Viele Sachen im Computerumfeld funktionieren binär: geht oder geht nicht. Geht halb oder geht manchmal deutet auf eine Störung hin. 

Störungen im Wlan sind natürlich schwer zu finden, weil man einen großen Teil nicht sehen kann. Bei der Störungssuche und bei der Suche nach dem optimalen Standort helfen dir Tools auf dem Smartphone oder auch auf dem Laptop.

Einen Repeater im gleichen Raum aufzustellen wie den Router (wenn der auch Wlan macht) ist eine sehr schlechte Idee. Dann stört der Repeater. Nicht ganz auszuschließen ist natürlich auch, dass die Antenne oder Karte im Laptop kaputt sein könnte, dann hilft der WLan-Stick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst Du nur ausprobieren.An Deiner Stelle würdr ich erst mal entweder den Stanort vom Empfänger  oder Sender verändern.Aus einen ganz einfachen Grund,es gibt so genannte Funklöcher.Das hast Du oft bei Handys zum Beispiel.Mit freundlichen Grüßen Archimedes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CK9000
23.11.2016, 23:01

schon probiert den repeater etwa 6m weiter weg aber im selben raum vom router zu stellen hat leider auch nichts gebracht. mfg

0

Das kann durchaus sein und wäre sicher ein Versuch wert. Vielleicht ist das WLAN Empfangsteil des Rechners nicht mehr in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CK9000
23.11.2016, 22:32

hm ist ein zwei oder 3 jahre alter acer laptop. aber irgendwie geht das signal immer verloren bzw wird unterbrochen

0

Dann probier das mit den USB Stick(w-Lan)..Archimedes777!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung