Frage von angel4991, 106

Wie kann ich einer Mitschülerin schonend etwas beibringen?

Hallo Meine Freunde aus der Schule und Ich haben ein übelriechendes Problem. Wir haben eine Mitschülerin, die einen sehr betörenden Körpergeruch von sich absondert. Wir kennen nicht die Ursache dieses Problems, denken aber das es an mangelnder Körperhygiene liegt. Nun zu meiner Frage: Wie können wir es ihr schonend beibringen, dass sie nicht sehr gut riecht. Wir meinen es nicht böse, sondern wollen ihr nur helfen, da wir nicht wollen, dass anderen ihr Geruch zur Nase steigt. Wie könne wir es ihr sagen, ohne dass sie es falsch versteht. Danke im voraus.

P.S.: es ist wirklich wichtig denn dieses Problem stinkt zum himmel (nicht böse gemeint, aber es riecht echt schlimm)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von konstanze85, 29

Es sollte nur eine von euch mit ihr unter vier Augen reden, nicht alle zusammen.

Und dann höflich ansprechen, dass man es nur gut mit ihr meint und das kein Angriff sein soll, es ihr selbst vielleicht noch nicht aufgefallen ist, aber dass ihr gemerkt habt, dass sie unangenehm riecht (nach Schweiß z.B.) und sie mal darauf hinweisen wolltet, weil man es eben schon allgemein merkt und das etwas unangenehm ist, sicher auch für sie selbst. Und dass Du es ihr unter vier Augen sagen wolltest, ebvor ein dummer Junge anfängt böse Witze über sie zu machen oder so, also es öffentlich wird und sie durch den Kakao gezogen wird.

Kommentar von angel4991 ,

Danke

Das ist eine sehr gute Idee. 

P.S.: Meine Freundin dankt dir ebenfalls. 😊

Kommentar von konstanze85 ,

Gern geschehen:)

Antwort
von w2000, 54

Dann sag es ihr in unter 4 Augen und nicht in der Gruppe. Da in der Gruppe sie sich noch mehr schämt. Und bei diesem Gespräch sollte man diese Person nicht von der Gruppe rausziehen und dann reden, sodass der Rest der Gruppe zuschaut. Sondern wenn ihr mal zufällig unter euch seit, mal das Thema ansprechen.

Antwort
von MagentaKyra, 48

Nimm sie am besten zur Seite und erkläre ihr dass du das gefühl hast dass hier Körper mehr Schweiss absondert oder so. Ich habe es so bei einer Mitschülerin gemacht und sie war mir auch nicht sauer soagr sehr froh darüber

Antwort
von bikerin99, 39

Es wird immer verletzend sein, wenn du jemanden sagst, dass er/sie sich waschen soll. Männer sind meist sehr direkt und sagen klar, es ist Zeit, dass du dich wäscht. Glaube, dass das manchmal die beste Art ist, als die indirekte Art und die Person es nicht versteht. Wie z.B. Duschgel oder Seife zum Geburtstag schenken. Oder Gespräche über Körperhygiene und auch wie häufig die Kleidung gewechselt wird in Anwesenheit der Person.

Antwort
von tuedelbuex, 35

In jungen Jahren habe ich mir mal eine heftige Ohrfeige eingefangen, weil ich ehrlich zu einer Klassenkameradin war (unter 4 Augen), die das gleiche Problem hatte...klatsch...Danach war das Thema erledigt. Sie achtete mehr auf ihre Körperpflege und unser Umgang miteinander hat sich schnell normalisiert. Allerdings sollte man solche Dinge nicht öffentlich (vor der ganzen Klasse) ansprechen....das gehört sich einfach nicht

Kommentar von konstanze85 ,

Au weia, eine Ohrfeige? Heftig.

In meiner Klsse war mal eine, die sich im Unterricht gern die Schuhe ausgezogen hat. Dazu muss man sagen, dass sie ununterbrochen Turnschuhe trug, auch im Sommer (mit Tennissocken).

Leider war unser Versuch es ihr unter 4 Augen höflich zu sagen, nicht so erfolgreich...erstmal. Sie schämte sich so sehr, dass sie 1 Woche nicht zur Schule kam, aber dann hat sie wenigstens die Schuhe anbehalten-.-

Kommentar von tuedelbuex ,

Au weia, eine Ohrfeige? Heftig.

Es war für die "gute Sache".

Antwort
von Flintsch, 29

Sprecht sie nicht vor allen anderen Mitschülern an, sondern nehmt sie zur Seite. Sagt ihr einfach, dass sie es euch nicht übel nehmen soll, aber dass ihr Körpergeruch nicht gerade eine Wohltat für euch ist.

Antwort
von SlytherinLove, 42

"Hey,ehm..wir wollten dir sagen dass du..naja..nicht besonders gut riechst.Wir meinen das jetzt wirklich nicht böse aber könntest du dagegen etwas unternehmen?".

Kommentar von gadus ,

 NICHT WIR.Wie schon geschrieben:unter 4 Augen,das ist ganz wichtig.  Lg  gadus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten