Frage von BritishLP, 70

Was braucht die Menschheit?

Muss was im Konfirmandenunterricht zusammenkleistern. Nicht so was wie Friede Freude Eierkuchen. Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von joergbauer, 23

Viele Menschen glauben nach eigener Aussage deshalb nicht an Gott, weil zuviel Ungerechtigkeit, Unglücke, Krieg und Leid in der Welt zu finden ist. Gäbe es einen Gott, so sagen sie, würde er das alles nicht zulassen. Daß Menschen bei negativen Ereignissen nach Gott fragen um dann demonstrativ und aus Protest nicht an ihn zu glauben, ist schon eine merkwürdige Verhaltensweise. Glaube ist kein menschlicher und ergebnisorientierter Zweckoptimismus sondern ein Geschenk von oben (Johannes 15,16). Glaube ist etwas Heiliges und nicht von dieser Welt. Gott sitzt nicht auf der Anklagebank - wer so denkt, irrt sich gewaltig. Der Mensch steht in der Schuld Gottes und nicht umgekehrt.

Ich habe mich schon öfters gefragt, was sich im Menschen ändern würde, wenn Gott eine perfekte und heile Welt zur Verfügung gestellt hätte indem er jede Lüge und jedes Unglück und jedes Leid vom Menschen strikt ferngehalten hätte!? Wäre der Mensch dann glücklich und frei? Wäre er gläubig? Es geht um eines: Wahrheit! Die Wahrheit den Menschen und Gott betreffend. Gott belügt den Menschen nicht und macht ihm nichts vor. Vor allem, er respektiert ihn und zwingt ihm nicht seinen Willen auf. Natürlich ist es verständlich wenn Politiker, Friedensbewegungen, Diplomaten, Hilfsorganisationen usw. versuchen Schäden zu begrenzen und Not zu lindern sowie Kriege zu verhindern.

Aber selbst wenn dies gelegentlich gelingt, ändern dies nichts am Zustand der Welt und des Menschen. Das Problem sind nicht die Unglücke und die Kriege sondern die zerbrochene und gestörte Verbindung zwischen Schöpfer und Geschöpf, zwischen dem Menschen und Gott, zwischen dir und Jesus Christus. In einer perfekten Umgebung (die es am Anfang ja gab) würde der Mensch auch schnell in Sünde fallen und die Welt ins Unglück stürzen. Die Verantwortung die uns von Gott übertragen wurde, haben wir missbraucht (1. Mose 1,28). Sowohl der Mensch als auch die Natur leidet unter den Folgen der Sünde. Was man sät, wird man ernten und der Lohn der Sünde ist der Tod (Römer 6,23). Der Mensch braucht keine äußere Kosmetik oder eine Gehirnwäsche die uns zur geistlosen Marionette macht, sondern Erlösung und eine Neugeburt.

Gottes Mittel zur Errettung sind Gnade, Liebe und Neugeburt durch das Evangelium Jesu Christi (Johannes 14,6). Die Frage darf nicht lauten: Wo ist Gott? Sie muß heißen: Wo ist der Mensch ohne Gott? Und auch: Was muß noch alles passieren damit der Mensch endlich einsieht, daß er Gott nötig hat und sich nicht selbst helfen kann? Das Leben ist sinnlos ohne Gott und es gibt keine Alternative zum Glauben an Jesus Christus. Nicht wer Gott sieht glaubt; sondern wer Gott glaubt, der sieht! Wer es glaubt, wird selig (Hebräer 7,25). Genau das braucht die Mesnchheit!

Antwort
von NichtZwei, 6

Die Menschheit braucht ein Erwachen, um aus ihrem Daemmerschlaf aufzuwachen um zu Erkennen, wer sie wirklich sind, das wuerde schlagartig die Welt verbessern. Die Menschen reiben sich dann die Augen, um ihre Befreiung bzw. Erloesung zu bestaunen, sie koennen es nicht glauben, dass sie so lange geschlafen haben. Es wuerde Unmengen von Energie frei, die vorher gebraucht wurden, die Illusion aufrecht zu erhalten. Alles Gute und viel Glueck!

Antwort
von Netie, 10

Erlösung von der Schuld durch den Glauben an Jesus Christus.

Antwort
von chrisbyrd, 12

Dass Jesus wieder auf die Erde kommt, um sein Reich des Friedens (Tausendjähriges Reich, Messianisches Reich) aufzubauen.

Antwort
von IchbinPilotAB, 7

Die Menschen brauchen KEINE Religionen den die führen derzeit krieg 

Kommentar von BritishLP ,

Jagut... auch eine Art und Weise, die Dinge anzusehen...

Kommentar von IchbinPilotAB ,

Genau 

Ich persönlich habe nix dagegen an was Menschen glauben 

Nur ich bekomme das nicht in meinen Kopf rein warum sie das tun 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten