Frage von Pfeifenorgel, 43

W biese opusnummer 2906, Baujahr?

Guten Abend. Ich bin im Besitz eines W. biese Klaviers. Die opusnummer ist 2906 und würde gerne das Baujahr erfahren.
Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Bluemilk, 21

Wenn die Nummer definitiv die op. Nr. ist, so ist das Baujahr 1867.

Kommentar von Pfeifenorgel ,

Danke für die Info. Weißt du für wie viel ich dieses Klavier ( komplett restauriert, viel original erhalten) verkaufen könnte?

Kommentar von Bluemilk ,

Bitte denke daran: Ein gebrauchter Gegenstand ist immer so viel wert, wie Jemand bereit ist, dafür zu bezahlen! Den Preis macht in diesem Falle der Markt, also das Spiel zwischen Angebot und Nachfrage. Ist die Nachfrage gleich Null, dann ist auch der Wert gleich Null. Die Nachfrage nach Pianinos aus dieser Zeit ist sehr gering. 

Noch etwas: Ein so altes Instrument darf nur mit Material restauriert werden, welches dem originalen gleich oder zumindest sehr ähnlich ist. Nur in so einem Falle ist ein solches Instrument etwas "wert". Für ein nicht sachgerecht restauriertes Instrument existiert kein Markt! Vor 10 oder 20 Jahren war es noch üblich oder wenigstens möglich, dass ein altes Instrument z. B. am Gehäuse mit einem modernen Lack behandelt wurde, heute ist das ein no go und es wird dann gnadenlos als wertlos angesehen.

Auch wenn Du dieses Instrument sachgerecht restaurieren solltest, wäre die Chance sehr gering, dass Du einen Liebhaber findest, der die Arbeitszeit und die Materialkoten vergüten würde. Machst Du beim Restaurieren gröbere Fehler, so sind Arbeitszeit und Materialeinsatz vom finanziellen Standpunkt aus verloren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten