Frage von oguz01, 22

VY Canis Majores?

Wusstet ihr das es einen Stern gibt der über 8 Milliarden mal grösser als unsere Sonne ist man braucht 2000 Jahre um den einamal zu um kreisen !:o unsere Sonne soll in 5 Milliarden Jahren auch so aufgebläht sein und die Planeten verschlucken meine Frage ist es so'n sin 10-20 tausend Jahren soweit sein das der VY Canis Majores explodieren soll wird die Erde davon was mitbekommen kann es sein das so ein Riesen Stück uns trieft ?? ( VY canis majores ist der bis jetzt grösste Stern ) ( unsre Sonne ist auch ein Stern ;) )

Antwort
von Startrails, 10

Hallo,

ich vermute, dass du irgendwo ein paar Fakten über VY Canis Majoris aufgeschnappt hast und nun völlig fasziniert von seiner Größe bist :-)

Nun wollen wir deinen Text mal ein wenig "zerpflücken":

Milliarden mal grösser als unsere Sonne ist

So groß ist er nun auch wieder nicht, aber trotzdem dürfte er ca. 1.500 Sonnenradien besitzen.

man braucht 2000 Jahre um den einamal zu um kreisen

Auch die Zahl ist etwas hochgesteckt. Würde man diesen Stern mit einem typischen Passagierflugzeug umkreisen, bräuchte man ca. 1.200 Jahre.

unsere Sonne soll in 5 Milliarden Jahren auch so aufgebläht sein und die Planeten verschlucken

Das ist soweit richtig, aber trotzdem wird sie nicht diese Größe erreichen wie es bei VY Canis Majoris ist. Canis Majoris reicht momentan bis hinter die Jupiterbahn wenn man ihn an die Stelle der Sonne setzen würde. Unsere Sonne hingegen wird in der Phase des Roten Riesen "lediglich" bis an die Erdbahn ran reichen.

10-20 tausend Jahren soweit sein das der VY Canis Majores explodieren soll

So genaue Angaben sind hinsichtlich eines Sternentodes nicht möglich. Bei dem Roten Riesen Beteigeuze sagt man, dass er bald in einer Supernova endet. Mit "bald" meint man aber eine Zeitspanne von "könnte morgen soweit sein" bis hin zu 100.000 Jahren.

wird die Erde davon was mitbekommen kann es sein das so ein Riesen Stück uns trieft

Aufgrund der Größe wird er in einer Hypernova enden welche sehr lichtstark sein wird. Oftmals überstrahlen solche Ereignisse ganze Galaxien. Sollte es in den Wintermonaten dazu kommen, werden wir das hier sicherlich auch sehen. VY Canis Majoris ist ein Stern im Sternbild Großer Hund und das ist ein Wintersternbild. Ein großes Stück wird uns nicht treffen. Hier sind es Gasmassen die ins All geschleudert werden.

VY canis majores ist der bis jetzt grösste Stern

Nicht ganz - die Größe von diesem Stern beschrieb ich weiter oben. Der größte ist W26 mit ca. 2.000 Sonnenradien :-)

Antwort
von BalTab, 10

Canis Majoris ist NUR ca 2.000 Mal so groß wie die Sonne, NICHT 8 Milliarden Mal! Und man braucht daher auch KEINE 2000 Jahre, um ihn zu umkreisen!

Und ja, ich WEISS, das das ein Stern ist, und das unsere Sonne AUCH ein Stern ist! Das hab ich im ersten Schuljahr gelernt! Nein, früher... Also zumindest den Teil mit unserer Sonne!

Und selbst FALLS der "explodieren" sollten, gibt es keine "Riesen Stücke" die die Erde treffen könnten. Eine Sonne ist nicht massiv, da werden keine "Stücke" abgesprengt. Außerdem ist der viel zu weit weg!

Antwort
von MarioXXX, 12

http://www.deepastronomy.com/hypernova-vy-canis-majoris.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten