VW-Skandal.Samsung-Skandal.Sind die Grenzen der Profitgier überschritten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Grenzen der Profitgier sind doch in sämtlichen Bereichen längst überschritten worden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sinari
16.10.2016, 05:11

Und wer kann die Grenzen setzen?

1

Ich denke dadurch, dass die Konkurrenz ständig steigt und man immer der günstigste/preiswerteste am Markt sein möchte kommt es zu solchen schweren Fehlern. Dazu kommt noch der Zeitdruck und die Personaleinsparungen. Die ganzen Abgasvorschriften und Euro Normen steigen den Automobilherstellern auch zu Kopf, wo VW wahrscheinlich das als die günstigste Methode gewählt hat (und gedacht haben, dass keiner draufkommt)...

Ich frage mich ohnehin, wann der Markt "gesättigt" ist ... irgendwann muss es doch so viele Autos geben, dass sich keiner mehr vor lauter Staus fortbewegen kann....

Bei Samsung ist mir das auch unerklärlich ... da kann ja nur aus Zeitgründen die Testphase nicht beendet oder ausreichend durchgeführt worden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sinari
16.10.2016, 05:25

Und die logische Folgerung aus einer unvollständigen oder zeitlich überhasteten Testphase ist.....?

0

samsung hat es bitter bereut design vor funktionaliät zu stellen. und vw hat die politik versaut weil sie abgaswerte forderten die ohne zauberei damals nicht einzuhalten waren.

profitgier kommt da erst an zweiter stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung