Frage von ciana19, 59

Vw Polo Scheinwerfer Wechsel?

Hallo,

Ich möchte an meinem Vw Polo Bj.2011
Die Scheinwerfer gegen LED Scheinwerfer auswechseln lassen..
Meine Frage ist ob das geht und wieviel das kosten würde

Danke

Antwort
von x0obalbal, 29

Möglich ist es bestimmt. Preislich wirst du bestimmt so ab 500 aufwärts ausgebenmüssen. Denn dein Steuergerät muss die Scheinwerfer auch annehmen und ansteuern können. Am besten du fährst mal zu einem Elektronik-spezi der sich damit auskennt, die können dir das auch genau erklären wie das funktioniert.

Gruß

Antwort
von Klaudrian, 25

Die Nachrüstung von LED-Scheinwerfern ist Illegal. Sie müssen Orginal verbaut sein.  Informiere dich dahingehend mal besser. 

Kommentar von ciana19 ,

Ne ist es nicht wenn man es eintragen lässt

Kommentar von Klaudrian ,

Das stimmt so nicht. Das gilt für Xenon, aber nicht für LED. Da sind die Vorschriften deutlich strenger, da der Gegenverkehr massiv geblendet werden kann. Eine weile lang wurden sie deswegen sogar bei Neufahrzeugen wieder verboten. 

Kommentar von christi12345 ,

Ich kann bei meinem Auto sogar das Airbag aus dem Lenkrad rausnehmen, bzw. ein anderes Lenkrad ohne Airbag einbauen und bekomme es eingetragen.

Da kann man wohl auch LED Scheinwerfer eintragen lassen

Kommentar von Klaudrian ,

Wenn deswegen jedoch einer geblendet wird und dieser einen Unfall baut bist du dafür Haftbar. 

Kommentar von cuno6 ,

So ein Quatsch von wegen illegal

Kommentar von Klaudrian ,

Laien bitte den Rand halten. 

Kommentar von Mianchuma ,

led scheinwerfer sind unverhältnismäßig teuer. aber kleiner tip wenn s ne bombe sein soll, bau dir neon brenner ein ist aber wirklich nicht eintragbar und absolut gefährlich für den gegenverkehr. also nimms mir net übel, nix ist unmölglich aber so n scheiss ist für charaktersäue. man kann sich auch anders definieren!!!!

Kommentar von Klaudrian ,

Z.B. mit Glasscheinwerfern anstatt dem billigen Plastik. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community