Frage von muelller94, 25

VW Polo 3 türer sitz hält nicht?

Hallo. Ich habe mir einen neuen Polo Highline 3 türer gekauft. Er ist jetzt ein halbes jahr alt. Wenn ich auf der fahrerseite meinen Sitz umklappe, das jemand hinten einsteigen kann, hält er nicht. Er klappt jedes mal wieder um. Auf der Beifahrer seite hält er allerdings. Meine frage ist das normal oder ist der Sitz kaputt ? Wenn ja ist das ein Garantiefall ?

Antwort
von pwohpwoh, 5

Das ist gewollt und bei allen Polos so. Dass der Beifahrersitz es nicht tut, liegt daran, dass er weniger eingespielt ist
.

Antwort
von Gaskutscher, 17

Welcher Polo Highline? Die Ausstattungsreihe gibt es nicht nur über einen Modellzeitraum. Sitz mit »Easy Entry« und ganz nach vorne gefahren?

Oder ist »neu gekauft« wirklich »als Neuwagen gekauft« gemeint? Dann -> Gewährleistung abklären.

Noch irgendwas auf dem Sitz herumliegen? Sitzbezug? Holzkugelmatte?

Noch irgendetwas UNTER dem Sitz herumliegen? Blockiert es die »Easy Entry« Funktion?

Kommentar von muelller94 ,

Es ist der 6R.Kein Sondermodell. Ich hab ihn ab Werk bestellt. 

Ich habe auch nix auf dem Sitz liegen oder unter dem sitz. Und auch alle möglichen sitzpositionen ausprobiert er hält nie. Allerdings auf dem beifahrersitz hält er in jeder position. Das er nicht hält ist schon seit ich ihn in wolfsburg abgeholt habe

Kommentar von Gaskutscher ,

Ich habe einen Golf V mit Easy Entry... Aber jetzt wo ich darüber nachdenke: Ich weiß nicht ob der Fahrersitz bei mir auch nicht einrastet... *grübel* 

Antwort
von WasWarumWieso, 16

wenn du dir den wagen neu gekauft hast , ist garantie drauf... also zur werkstatt und nachfragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten