Frage von Jooooogi, 46

VW Passat 3B: Wieso geht die Heizung nicht richtig?

Hallo liebe GF-Gemeinschaft,

da ich mit meinem ersten Auto-Anliegen so tolle Hilfe bekommen von euch habe, möchte ich mich nun mit einem Problem an euch wenden, dass mich schon länger stört:

Dieses betrifft die Heizung, denn die wird nicht mehr warm. Gestern habe ich den Zahnriemen mit Wasserpumpe und allem ,was sonst dazu anfällt, wechseln lassen, weil ich gedacht habe, dass es an der Pumpe liegt und der Zahnriemen eh fällig war.

Am Thermostat sehe ich persönlich nicht die Ursache, da der Wagen ganz normal auf Temperatur kommt, diese konstant bei 90°C (nach der autoanzeige) gehalten wird, und der Kraftstoffverbrauch auch völlig normal ist.

Folglich müsste was am Wärmetauscher sein, aber das würde eine teure Angelegenheit werden. Dabei ist der nicht undicht, es kommt auch kein Dampf aus den Luftausströmern, oder was ich sonst so gehört habe... Meiner wird wohl trotzdem verstopft sein. Ihn zu spülen (oft im Internet zu lesen), davon lasse ich aber lieber die Finger, da ich mich mit Schrauberreien am Motor wenig auskenne)

Jetzt wollte ich mal nachfragen ,ob mir ein Experte sagen könnte, ob ich mit meiner Vermutung (leider) richtig liege, oder ob es noch etwas anderes sein kann, das ich trotzdem (kostengünstiger) tun kann.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Zum Fahrzeug: VW Passat 3B 1,9 TDI, 90 PS, EZ 1999 mit Klimaautomatik und ca. 183000 km auf der Uhr.

Antwort
von Jooooogi, 29

Also, ich habe nach längerer Suche jetzt die Ursache in einem verstopften Wärmetauscher gefunden.

Wieso: Die Schläuche zum Tauscher werden heiß, die Luft bleibt trotzdem kalt. 

Also bin ich zu ner freien Werkstatt und lasse jetzt den Klimakreislauf samt Tauscher reinigen. Ein neues Thermostat und einen neuen Ausgleichsbehälter lasse ich auch gleich reinmachen

Antwort
von harmersbachtal, 30

gehe in eine freie Werkstatt und hol dir einen Kostenvoranschlag

Antwort
von jogibaer, 33

Tippe auf den Thermostaten, welcher nicht mehr richtig funktioniert. Diesen würde ich als erstes wechseln. Ist ja nicht teuer, und kann meistens selber gemacht werden. Der Thermostat sollte, sobald die Temperatur beim Motor stimmt, sich langsam öffnen.

Oder er ist immer offen, dann wird der Motor nur langsam warm.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten