Vw Passat 2011 gut oder schlecht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja nicht so Schlecjt aber ich denke da gibt es bessere. 86 tausend gelaufen ist gut aber 16.000€ ist schon was. Man kann es schlecht beurteilen schau dir den Wagen doch mal an und nimm dir einen erfahren Mechaniker mit der sich auskennt :) viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, dass der 2015er technisch weiter voraus ist, ist wohl klar. Was aber noch lange nicht heißt, dass der 2011 "schlecht" ist.

87.000 km sind gar nicht so viel, wenn man bedenkt, dass VW-Motoren bis 300-400.000 km gefahren werden können, falls man bis dahin noch genug in den Rest der Wartung des Wagens investiert hat und natürlich das Auto sehr pflegt.

Der 2015er Passat ist wahrscheinlich bei gleicher Laufleistung wieder ein paar tausend € teuerer. Aber das kommt auch die Ausstattung an, z. B Automatik ja/nein. Ledersitze? Diesel, Benziner.

Am besten mal den Wagen anschauen und Probe fahren, den alten und den neuen 2015er und dann nach Gefühl und usw. entscheiden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pass sehr gut auf !!! Einem Kollegen wurde ein ähnliches Fahrzeug angeboten. Später stellte sich heraus, dass der Wagen über 200000 Kilometer gefahren ist und die Scheckhefte gefälscht waren. 

Die Kaufabwicklung war übrigens sehr "professionell" organisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung