Frage von AskPierce, 20

VW Lupo rasselt bei 2000rpm Drehzahl?

Servus,

Gleich zur Sache:

VW Lupo 1.4 2001 60ps

Vorgestern seit langem Super anstatt E10 getankt und seit dem (Denke nicht dass es am Sprit liegt) rasselt irgendetwas bei genau 2000rpm. Raushören woher es kommt ist schwierig ..

Egal welcher Gang immer bei 2000rpm wenn ich auf 2100 beschleunige ist es weg und wenn ich wieder vom Gas geh fängt es bei genau 2000 wieder an. Darunter genau so.

Weiß wer vielleicht mehr?

Zur Werkstatt will ich vorerst nicht, da die natürlich gleich wieder Geld sehen wollen etc.

Danke im vorraus

Antwort
von ich500, 4

Dieses Rasselproblem kenne ich auch. Es tritt bei 1.4 Motoren verschiedener VW-Modelle auf. Insbesondere bei den Modellen Lupo, Golf, Polo zwischen 2000 und 2010. Im Internet gibt es dafür verschiedene Meinungen. z.B. Kolbenkipper, Hydrostößel usw. Meist wird das Problem als unproblematisch und Harmlos beschrieben.

Ich habe auch ein Auto mit 1.4er Motor der Beschriebenen Baureihen,wo der Motor ähliche Geräusche Macht, jedoch keine Probleme bereitet. Auch ein befreundeter Automechaniker meint, dies sei bei den 1.4er Motoren völlig normal.

Wenn du auf nummer sicher gehen willst kann ein Werkstattbesuch nicht schaden.

Hier mal ein Video, das du mit deinen Problemen nicht allein dastehst:

https://www.youtube.com/embed/W-sY8r54Vjs" allowfullscreen="" width="560" height="315">

Kommentar von AskPierce ,

Dir auch vielen Dank, dann lass ich das geräusch erstmal da

Antwort
von taunide, 5

Das klingt eher danach, das ein Blech oder Verkleidung zufällig die Eigenresonanz von 2000hz hat - also die Vibration des Motors auf dieses Teil übertragen und akustisch verstärkt wird.

Da musst du mit den Ohren suchen und mit "Handauflegen" versuchen das einzugrenzen (Handauflegen um die Schwingungen zu dämpfen)

Kommentar von AskPierce ,

Vielen dank für die schnelle gute Antwort !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten