Frage von tbausm145, 53

VW Käfer umbauen (Turbolader)?

Hi,

ich möchte mir irgendwann einen VW Käfer leisten und diesen auch umbauen/tunen (natürlich sagen jetzt viele: " whaat so was tunt man doch nicht !" Ich würde mir natürlich erst einen Originalen kaufen und diesen auch "unbehandelt" lassen ;) ) Meine Frage nun : Wie schaut es mit einem Motorumbau aus. Ich persönlich begeistere mich für Turbos, denn diese sie einfach so unbelievable effizient ( ohne mehr Energie aufwenden zu müssen, ist die Energie, die für den Antrieb dient größer und somit die ungenutzte Energie, der Abgase/ des Abgasstromes geringer) und so bin ich auf den Gedanken gekommen einen VW Käfer mit Turbolader auszustatten, es soll natürlich kein Käfer mit 400 PS werden aber so 250+ wäre schon was.Zudem würde ich selbstverständlich auch das Fahrwerk modifizieren, wobei ich bei dem Gedanken eines Luftfahrwerkes hängengeblieben bin. Ist es sinnvoll den originale Käfermotor zu behalten und umzubauen oder doch eher ein anderer Motor von Porsche bspw. ???

Antwort
von JanRuRhe, 20

Hallo!
Es gab in den 90er Jahren immer unter Schraubern das Gerücht, dass der Käfer mit Halbautomatik genug Platz für einen Porsche-911- Motor bietet. Hab es selber nie gesehen.

Antwort
von Kupferzupfer, 42

Redest Du vom Käfer oder vom New Beetle? Aus einem Käfermotor holst Du maximal 70-80 PS, alles darüber braucht grössere Boxermotoren vom 411/412 oder 6-Zylinder Porschemotoren.

Kommentar von tbausm145 ,

ich meine schon Käfer nicht Beetle ;) also neuer Motor am besten einen Boxer von Porsche ? Wie schaut es da mit Turboumbau aus ?

Kommentar von Kupferzupfer ,

Porsche Boxer mit 3.0/3.3/3.6/3.8 Liter Hubraum gabs doch auch als Turbo ab Werk was willst da umbauen?

Kommentar von tbausm145 ,

achso cool danke dir 

Antwort
von buma1978, 23

lies mal hier: http://bugfans.de/forum/aufgeladene-motoren/mein-performance-hideaway-turbo-kit-...

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 13

250PS aus einem Motor, der für nicht mal 20% dieser Leistung gebaut wurde? Unmöglich, ohne einen anderen Motor kommst du da nicht drumherum.

Antwort
von Kuestenflieger, 23

bastel doch .

den rest legt der tüv oder dekra still .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten