Frage von harun94, 92

vw golf 4 bjr 98 101 ps 1.6 was kann kaputt sein ?

Hallo Leute und zwar mein Problem ist, dass das bei meinem Golf die Klima anlage nicht mehr funktioniert. Gestern ging es noch da ich meist die stufe auf1 oder zwei benutze und nur für die fenster scheiben damit die nicht einschlagen, denn als ich gestern den motor anschaltete ging es nicht mehr. Stufe 1,2,3,4 macht keine lüftung auch wenn ich zu kopf oder Fus oder Fenster einstelle geht nichts und wenn ich fahre kommt allgemein warme luft raus und kann auch kalt eingestellt werden.Nur es kommt keine luft wenn es eingeschaltet ist. Hoffentlich könnt ihr mir helfen

Antwort
von BigLittle, 62

Also wenn ich Dich richtig verstehe läuft der Lüfter, der die Luft in den Innenraum bläst nicht mehr. Das kann an der Sicherung liegen, die durchgebrannt ist. Die zuständige Sicherung findest Du auf der Sicherungsleiste. Welche Sicherung auf der Leiste es genau ist, kannst Du aus der Bedienungsanleitung erfahren. Auch in der unmittelbaren Nähe des Sicherungskastens findest Du eine Auflistung der Sicherungssteckplätze. Wenn die Sicherung defekt ist, dann nur mit einer Sicherung der gleichen Amperestärke ersetzen. Eine kleinere Sicherung würde wahrscheinlich sofort durch brennen und mit einer größeren Sicherung riskierst Du einen Kabelbrand und den Verlust Deines Autos. Vor dem Ersetzen der Sicherung solltest Du Dich vergewissern, daß nichts den Lüfter blockiert. Wenn die Sicherung intakt sein sollte, dann kann die Regelkomponente einen Defekt haben, oder aber der Lüftermotor hat einen Defekt. Allerdings macht es nicht wirklich Spaß diese Komponenten aus zu tauschen. Das überlass Jemanden mit Gummigelenkpfoten, oder einer Werkstatt.

Kommentar von harun94 ,

danke für die antwort ich werde morgen mal nachschauen ob es daran liegen kann und jetzt schon mal im bedienungsanleitung durchlesen und informationen suchen denn neue lüfter sind schon teuer da ich es nachgeschaut hatte

Kommentar von harun94 ,

auch eine verstopfung hat es nicht weil bevor es nicht mehr ging ging es davor vor 10 min

Kommentar von BigLittle ,

Den Lüfter mußt Du nicht neu kaufen, da es kein Sicherheitsrelevantes Bauteil ist, kannst Du getrost ein gebrauchtes vom Verwerter einbauen.

Kommentar von harun94 ,

hoffentlich sicherung

Kommentar von BigLittle ,

Das wünsche ich Dir auch! Ich drück mal schon die Daumen!

Antwort
von PainFlow, 65

Das kann man so pauschal nicht sagen, ich würde dir raten einfach mal einen Kfz-Mechaniker aufzusuchen.

Kommentar von harun94 ,

ja das werde ich noch die tage machen denn ein guter freund will es sich anschauen da er sagte das der sich auskennt. Denn problem ist ich muss fast jeden Tag damit zur arbeit und das negative ist es für die scheiben wenn die eingeschlagen sind

Kommentar von franz48 ,

Die Scheiben sind eingeschlagen? Dann würde ich auch nicht mehr fahren mit dem Auto.

Kommentar von BigLittle ,

Ich glaube nicht, daß seine Scheiben eingeschlagen sind, sondern eher daß er nicht fähren kann, weil die Scheiben beschlagen sind.

Antwort
von harun94, 39

Es kommt gar nichts raus. Ich werde das mir heute anschauen, denn es kann auch an der Sicherung liegen. Ansonsten muss ich erst mal gucken wie ich das alles mache Ahnung habe ich nicht viel davon

Antwort
von TTurbo, 32

wenn ich dich richtig verstanden habe, kommt zwar Luft raus aber deine Stufen von 1-4 lassen sich nicht einstellen und bläst auf einer Stufe konstant (oder bläst garnicht)?

Dann wird es wohl der Lüfter Motor sein, der sitzt rechts unter dem Armaturenbrett. Denn kannst du ausbauen wenn du das Handschuhfach ausbaust.

Kommentar von harun94 ,

Es kommt gar nichts raus. Ich werde das mir heute anschauen, denn es kann auch an der Sicherung liegen. Ansonsten muss ich erst mal gucken wie ich das alles mache Ahnung habe ich nicht viel davon

Kommentar von ronnyarmin ,

Eine Sicherung brennt nicht ohne Grund durch. Wenn die Sicherung druchgebrannt sein sollte, ist es mit dem Ersetzen nicht getan.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten