Frage von Drew19XX, 81

VW Golf 3 Preis gebraucht ?

Hallo, ich wollte mir heute einen Golf3 anschauen gehen & wollte mich vorab mal absichern, was den Preis betrifft. Es wäre mein erstes Auto, weshalb ich nicht wirklich Ahnung hab & ich hoffe ich bekomme heute noch ein paar gute Tipps von euch :-) Zum Auto: 97er Baujahr , 160TKM , Klima, vorgestern frischen TÜV bekommen für 2 Jahre. Rost sehe ich so gut wie keinen auf den Bildern. Er meinte das einzige, was zu machen wäre, wäre ein neuer Querlenker & dadurch eine neue Achsvermessung. Radio ist nicht drin & elektr. Fensterheber oder Seitenspiegel hat er auch nicht. Er meint er möchte dafür gern 1400€ haben & nun möchte ich gern von euch wissen, ob diese Preisvorstellung legitim ist und vielleicht ein paar Tipps worauf ich noch achten sollte. Danke schon mal :-) (siehe Bilder)

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 13

Hallo!

Wer elektrische Fensterheber erwartet sollte keinen Golf 3 kaufen.. hatten die meistens noch nicht^^ mit neuem TÜV ist das schonmal gut aber ich würde kein Auto mit "Bastelbedarf" (aka neuer Querlenker in dem Fall) kaufen ------> denn mit diesem offensichtlichen Mangel ist die Kiste höchstens 800-900 Euro wert.

Suche dir lieber was anderes.. es muss ja nicht immer der teure Golf sein. Ford-Focus und Opel-Astra sowie Japaner sind preislich attraktiver & eher sogar besser. Meine Meinung!

Antwort
von toomuchtrouble, 30

Hab bei Mobile mal den Filter angeworfen (Golf 97er Baujahr, frischer TÜV, max. 200.000 gelaufen....

Mittlerer verlangter Preis 850 Euro, mit Verhandlungsspielraum sind 700 realistisch.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?isSearchRequest=true&scopeId=C...

Maximal 1000 Euro... Außerdem ist der Kilometerstand.... zweifelhaft. 160.000 in 19Jahren.... Hat wahrscheinlich ein Pfarrer gefahren.

Antwort
von BernhardBerlin, 39

Wäre ich der Verkäufer, würde ich auch gern 1400 Kracher haben wollen. Würde ich aber nicht kriegen. Die Möhre ist gerade mal die Hälfte wert.

Kommentar von Drew19XX ,

Hallo, danke für die schnelle Antwort. Könnten Sie kurz begründen wieso? dann könnte ich vielleicht bessern verhandeln. Danke :)

Antwort
von Nightlover70, 23

Das ist viel zu teuer, gerade auch für diese Farbe.

600-700€ max

Kommentar von Drew19XX ,

Farbe ist Geschmacksache, aber hätte auch lieber einen schwarzen. Kann das echt ein Grund sein, um den Preis zu drücken ? kann ich mir kaum vorstellen :D

Kommentar von Nightlover70 ,

Natürlich ist das Geschmacksache, aber der Preis beeinflusst den Preis besonders im unteren Preissegment schon deutlich

Antwort
von Lects1952, 24

Finde den Preis auch in Ordnung, verhandeln lässt sich aber immer. Auf jeden Fall würd ich mal gucken wg Rost, was ja bei denen sehr gerne ist. Als Taschenlampe mit und unter dem Boden gucken, meisten ist er bei Einstieg unten durchgerostet oder bei den Gummitüllen. Auch der Radlauf ist sehr gefährdet. Auspuffanlage würd ich mir auch angucken. Kofferaum innnen, guck mal zum Reserverad ob des da feucht ist. Am besten wär natürlich du lässt einen Ankaufstest durchführen, dann kannst du ganz sicher gehen.

Vom Preis kannst du sicher noch runterverhandeln.

Lg

Kommentar von Nightlover70 ,

Ankauftest ??
Zuviel kosten für so ein Fahrzeug

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community