Frage von nordicrulez, 37

VW Bus oder ähnliches umbauen?

Hey ich möchte mir für eine kleine Weltreise einen Bus umbauen . Aktuell tendiere ich zum T2 Bus . Ich werde ihn mit einem KfZ Meister zusammen herrichten.
Meine Frage
Kennt jemand andere Van/Bus Modelle wie die VW T's die sich für so etwas eignen ?
Steuerlich und der Verbrauch soll erstmal neben Sache sein
Vielen Dank schonmal!

Antwort
von pharao1961, 28

Weltreise ist nicht immer gleich Weltreise, aber wenn es sowas ist, was ICH mir darunter vorstelle, würde ich definitiv irgendwas mitt Allradantrieb kaufen. Je nach dem wo du fährst ist Eis, Schnee oder zumindest Geröll. Nicht alle Strassen sind so wie hier in Deutschland.

Kommentar von nordicrulez ,

Auch das stimmt ! Aber kennst du eine geeignete marke bzw ein Modell einer Automarke was passen würde ?

Kommentar von pharao1961 ,

Ob es den T2 schon als Allrad gibt, wage ich zu bezweifeln. Es kommt natürlich ganz entscheidend auf dein Budget an. Ab wann es einen "T" als Allrad gab, weiß ich nicht, aber alternativ gibt es ja auch noch Mercedes. Ich weiß auch nicht, wieviel Platz du darin brauchst (nur zum Fahren oder auch zum drin schlafen?). Also wenn du den nur zum Fahren brauchst und nicht zum Übernachten würde ich mir nix anderes als das "G"-Modell von Mercedes kaufen. Den gibts schon ewig (also vermutlich auch "etwas" preiswert) und unkapputtbar ist das Ding. Fährt sogar die Eiger-Nordwand hoch ohne das danach irgendwo was rot blinkt.

Kommentar von janfred1401 ,

Nicht alle Strassen sind so wie hier in Deutschland.


Ja, das hast du Recht. Mittlerweile sind sie in den meisten Ländern besser.

Kommentar von pharao1961 ,

Deshalb geht der Fragesteller ja auch auf Weltreise! :-)

Antwort
von janfred1401, 22

Mit einem T2 wurden wohl schon öfters Weltreisen gemacht. Mittlerweile ist es aber schon ein gesuchter Oldtimer mit Wertzuwachs steil nach oben. Im Moment werden für gute Campingbusse locker 20000 Euro bezahlt.

Ich würde, wenn VW Bus, eher den T3 nehmen. Den gab es als Diesel und sogar mit Allrad.

https://www.google.de/search?q=vw+t3+syncro&biw=1252&bih=556&tbm=isc...

Für so eine lange Reise etwas mehr Platz hättest du in einem ungebauten Klein-LKW. Der braucht auch nicht alle 6000km eine Inspektion und Ölwechsel. Wobei ein 20Jahre oder älteres Fahrzeug immer von Vorteil ist. Da kann wirklich jeder Mechaniker im hintersten Dorf von einem Drittweltland Reparaturen erledigen.

Kommentar von janfred1401 ,
Kommentar von nordicrulez ,

Das ist sehr interessant und auch eine super Idee aber leider wird das Ding mein Budget sprengen und ist schon extrem groß ! Wollte in den VW Massen ungefähr bleiben ! Evtl etwas größer

Antwort
von swissss, 37

Ungefähr 470.000 Treffer

https://www.google.de/#q=vw+bus+umbauen

Kommentar von nordicrulez ,

Habe mich evtl falsch ausgedrückt . Ich wollte wissen ob jemand was empfehlen kann und oder Erfahrung mit einem andern Modell bzw einer völlig anderen marke hat !

Antwort
von XXXNameXXX, 6

Nimm nen t3 haben wir auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten