Frage von YJCoding, 4.427

wie kann man mit dem .vvv Virus umgehen?

Die Situation ist folgende: Jemand hat ein an ein E-Mail angehängtes ZIP File geöffnet, worauf sich alle .xlsx, .docx, .pptx Dateien in ein .xlsx.vvv usw. verwandelten, zudem fand ich auf dem Desktop eine Datei, genauer genommen eine .jpg Datei, die Anweisungen erhält, dass alle Dateien mit einem sicheren rsa-2048 Verfahren verschlüsselt worden sind und man sich bei einer Website melden soll, um den Entschlüsselungscode zu erhalten.

Meine Frage ist nun, ob schonmal wer von euch dieses Problem / diesem Virus hatte oder weis, wie man damit umgehen kann?

Danke schon einmal im Voraus :)

Antwort
von kvd2000, 159

Hallo

Ich habe bereits erflogreich .vvv
verschlüsselte Dateien entschlüsselt. Es hängt davon ab, mit welcher
Version der Trojaner die Daten verschlüsselt hat. Kernstück der
Entschlüsselung ist die Faktorisierung einer grossen Zahl (100-150
Dezimalstellen). Leider gibt es kein einfaches Tool das alles
automatisch erledigt; vieles muss händisch gemacht werden. Je nach
Komplexität der Zahl dauert die Faktorisierung "Minuten bis Tage". In
meinen Fall waren es rund 3 Stunden. Bei Bedarf helfe ich gerne weiter.

mfg kvd2000

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Computer & PC, 4.427

Hallo,

der Benutzer des Rechners wird erpresst. Packt den Rechner unter den Arm, gehe zur nächsten Polizeiinspektion und erstattet Anzeige (§ 253 StGB).

LG Culles

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer & PC, 3.935

Dir bleibt nur , den Pc 
neu installieren.

Antwort
von Georg63, 4.201

Entweder du findest im Netz ein Entschlüsselungstool - hatte selber schon mal das Glück - oder du spielst die Datensicherung zurück.

Kommentar von YJCoding ,

Die letzte Datensicherung ist leider ziemlich lange her, weist du noch woher du das Tool hattest? Oder wo ich es finden kann?

Kommentar von Georg63 ,

Ist schon Jahre her. Diese Viren ändern sich ständig. Einfach mal nach Verschlüsseluingstrojaner suchen.

Hab letztens gelesen, dass die inzwischen so gut sind, dass man sie nicht knacken kann. Also mach dich schonmal auf Datenverlust gefasst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten