Frage von Alexkruppa1, 56

VVerarscht mich Media markt?

Hallo Leute, ich hab mir ein Notebook vor ca. 14 Monaten bei Media Markt gekauft. Schließlich ist meine Festplatte kaputt gegangen (im pc-shop überprüft). Auch wenn man 24 Monate Garantie auf einen Laptop hat ist mir eine Rechnung von 499€ nachhause gekommen, dass das Mainboard kaputt ist, obwohl der Notebook mit einer anderen Festplatte ging. Handelt es sich um eine verarsche? Brauche schnellstmöglich antworten! Danke

Antwort
von toomuchtrouble, 28

Wenn Du keine sog. Plus-Garantie abgeschlossen hast, endet die Hersteller-Garantie nach 12 Monaten.

Zu dem Rest Deines Frageversuchs fällt mir leider nichts ein. Dazu beschreibst Du einfach zu wenige brauchbare Details und kennst offenbar nicht den Unterschied zwischen Händler-Gewährleistung und Hersteller-Garantie.

Kommentar von Alexkruppa1 ,

Auf Notebooks hat man 24 Monate Garantie. Die Festplatte gehört auch zur Garantie, aber ich frage mich wieso das Mainboard kaputt ist obwohl ich mein Notebook hochfahren konnte

Kommentar von toomuchtrouble ,

Du solltest Dich wirklich über den Unterschied zwischen gesetzlicher Gewährleistung und Herstellergarantie informieren. Du raffst es nicht.

Antwort
von lanlan0000, 40

Wenn du eine andere Festplatte benutzt hast, musstest du das Gerät ja öffnen. Und da erlischt die garantie

Kommentar von Alexkruppa1 ,

Ich weiß, aber das Mainboard war ja in ordnung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten