Frage von Unperfektes, 37

Vulkanentstehung?

Entstehen Vulkane nur bei der Plattentektonik? Oder ist es ein Unterschied, wenn kalt sowie warme Strömungen im Erdmantel aufeinandertreffen?

Antwort
von Momo1606, 25

Also wenn ich es mir aus dem Erdkunde Unterricht Richtig gemerkt habe, dann entsteht ein Vulkan, wenn die Erdkruste aufreißt und Magma aus der Erdkruste fließt, welches dann an der Erdoberfläche fest wird. Sollte es noch mehrmals geschehen, dann bildet das neue Magma über dem schon Vorhandenen eine weitere Schicht die dann Irgendwann zu einem Vulkanslot wird.

Hoffe ich konnte Helfen

LG

P.S. mein Erdkunde Unterricht ist schon ein paar Jahre her...

Antwort
von Luftkutscher, 18

Wenn Du Dir eine geologische Karte der Erde anschaust, dann fällt Dir sofort auf, dass Vulkane überwiegend an den Rändern der Kontinentalplatten zu finden sind. Besonders da wo sich dünnerer Platten des Meeresbodens unter eine dickere Kontinentalplatte schiebt, entstehen an der Subduktionszone Vulkane. Daneben gibt es noch den sog. Hotspot-Vulkanismus, der such weit entfernt von den Plattenrändern auftreten kann wie z.B. die Hawaii-Vulkane.

Antwort
von Maimaier, 21

Vulkane gibt es vor allem an den Plattengrenzen.

Antwort
von amylia, 25

Soweit ich in Geographie aufgepasst hab, nur durch die plattentektonik.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten