Frage von Bidl4613, 48

Vsync anmachen oder es lassen?

In einigen Spielen kann man Vsync aktivieren. Soll man das machen? Und was bringt das?? Ich habe es mal angemacht und dann hat das Spiel etwas gelaggt und hat max. 60 FPS geschafft, sah aber ziemlich flüssig aus! Und mit welcher Grafikkarte laggt es nicht wenn man das aktiviert hat?? Kann mir jemand helfen???

Antwort
von TotoroFX, 32

dein auge kann höchstens 60 fps warnehmen aber 30 reichen auhc schon aus. Vsync "drosselt" die fps zahl runter somit ist nicht die ganze leistung auf minecraft bezogen . (glaube)

Antwort
von FragTobsi, 30

Vsnyc ist:
Die Abkürzung Vsync steht für Vertikale Synchronisation und ist eine Einstellung, die die Bildrate der Grafikkarte
begrenzt und an die Frequenz des Monitors anpasst. Habt ihr
beispielsweise einen Monitor mit einer Frequenz von 60 Hz stellt Vsync
sicher, dass die Grafikkarte maximal 60 Bilder ausgibt. Das Feature ist
notwendig, um ein stabiles Bild ohne Zerreffekte (das sogenannte
Tearing) zu erzeugen.

<In einem idealen Szenario würde die Grafikkarte genau soviele Bilder
pro Sekunde (Frames per Second bzw. FPS) ausgeben, wie der Monitor
verabeiten kann.
<Wer moderne Spiele zockt, weiß aber nur zu gut, dass mit maximalen Details stabile 60 FPS (in manchen Fällen wie Assassins Creed: Unity sogar 30 FPS) ohne absolute Highend-Karten oder SLI-Setups nicht realisierbar sind.
<In der Regel fluktuiert die Bildrate: Manchmal sinkt sie unter den angepeilten Zielwert, manchmal schießt sie über ihn hinaus.
<In letzteren Fall kommt es zum Tearing: Die Grafikkarte sendet mehr
Bilder als der Monitor verarbeiten kann – die zusätzlichen Bilder
überschreiben teilweise die vorher gesendeten, was zu grafischen
Unregelmäßigkeiten führt. Das Bild wirkt als ob es in der Mitte
durchgeschnitten sei, daher auch die Bezeichnung Tearing (englisch:
zerreißen).
Vsynch verhindert das Tearing, indem es die maximale Bildrate von vorneherein limitiert.

Kommentar von Bidl4613 ,

Ok danke! :) Und mit welcher Grafikkarte läuft das flüssig?

Kommentar von FragTobsi ,

Kommt auf das spiel drauf. Du musst es halt erstmal mit den Systemanforderungen des spieles Vergleichen und wenn deine Grafikkarte oder allgemein deine Pc Systemanforderungen mit denen des Spieles übereinstimmen und wenn dies passt läuft es zu 100% super flüssig. Also es muss alles passen nur es bringt dir die Beste Grafikkarte auf erden halt nichts Wenn der Prozessor oder anderes Kake am pc ist.

Kommentar von FragTobsi ,

Und ich würde sagen wenn Minecraft oder spiele in diese richtung spielt reicht Ne Nvidia Geforce Gtx 770. Doch für bessere spiele muss halt auch prozessor und so stimmen und natürlich auch Grafikkarte :)

Antwort
von mario12123, 30

wenn dein monitor 60hz hat und du Vsync anmachst versucht das Spiel auf 60FPS zu bleiben. wenn es aus ist werden es mehr sein, wenn dein Pc das auch schafft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten