Frage von ItsMeHeichou, 74

Vrr, Bahn fahren ohne Ticket?

Hallo, Ich habe mein Ticket verlegt, fahre morgen aber Bahn, kann mich eine Strafe ereilen, wenn ich nur meinen Ausweis vorzeige?

Antwort
von 0815Interessent, 37

Je nach Gesellschaft bieten manche die Möglichkeit an, dein Abo nachzureichen. Aber das geht dann meist nur, wenn es ein nicht-übertragbares persönliches Abo ist. Dazu kommen dann nur die Bearbeitungsgebühren, wie hoch die sind weiß ich bei dir nicht.

Ansonsten musst du natürlich auch mit der normalen Strafe fürs Schwarzfahren rechnen. Kein Ticket = Schwarzfahren, Ausrede hin oder her, da hören die Kontrolleure zuviele und das täglich.

Antwort
von cocakiller, 51

Nein du musst nur 7€ bezahlen falls sie dich erwischen. Dann musst du das Ticket aber innerhalb einer Woche nachzeigen (Bei einem Kundencenter) Machst du das nicht, zahlst du die vollen 60€ Strafe

Das Ticket darf aber nicht übertragbar sein! Also es muss unbedingt der Name draufstehen. 

Mir selbst schon öfter mal passiert :)

Antwort
von Gigi22, 42

Ya klar reicht der Ausweis aber die Geschichte mit dem verlegen haben die so oft gehört Kauf die lieber einen neuen als Strafe zu bezahlen und eine Anzeige zu verhindern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten