Frage von hallolozwei, 59

VPN Verbindung herstellen funktioniert nicht?

Also: Ich versuche jetzt schon sehr lange eine VPN Verbindung zu kostenlosen VPN Server herzustellen. Mir geht es nur darum meine IP zu ändern. Vorschläge, wie das anders geht: Gerne her damit aber ich bin bei kabelbw/Unitymedia, was bedeutet, dass ein Routerrestart und Modemrestart nichts bringt. Also. Ich habe Windows 10 und in Windows 10 kann man ja in den Einstellungen eine VPN Verbindung herstellen, was aber nicht funktioniert, weil es ewig auf "Verbindung mit "[Server]" wird hergestellt" kommt und nichts passiert. Woran liegt das? Ich freue mich über jede Antwort

Netzwerkadapter bzw. Mainboard: Asus H97 Plus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von canihazroot, 57

OMG ... Die Antworten sind wieder von absoluten Profis die tatsächlich meinen Sie haben irgendeinen Plan... Du kannst selbstverständlich vpn nutzen um so deine IP zu "ändern" ... Aber es gilt erstmal zu klären warum du das möchtest bzw wofür du eine andere IP benötigst. Geht es dir nur darum dass auf besuchten Webseiten eine andere als deine echte IP erscheint reicht es völlig aus deine Verbindung über einen Proxy Server zu leiten. Kurze Google Suche nach Proxy Listen und den gefundenen dann in deinen Browsereonstellungen hinterlegen fertig. Willst du aber wirklich alles mit dem du ins Internet gehst und das Daten übers Internet sendet mit einer anderen IP versehen musst du wirklich eine VPN Verbindung herstellen. Dazu aber gleich eines vorweg, glaub nicht dass du deswegen nicht identifiziert werden kannst. Deine echte IP ist dem von Anbieter welchen auch immer du letztendlich verwendest bekannt und der wird garantiert nicht zögern die an Behörden weiterzugeben falls die an seine Tür klopfen. Solltest du dich dennoch für VPN entscheiden nimm keine gratis VPN Dienste sondern einen bezahlten. Die Kosten aber dafür sind die sicherlich seriöser. Und um deine Frage abschließend zu beantworten: VPN CLient (pc) baut eine Verbindung zum VPN Server auf. Hierfür musst du wissen welches Protokoll (IPSec, Openvpn etc) der Server verwendet. Außerdem brauchst du einen Benutzernamen und ein Passwort. Zu guter letzt noch die Adresse des VPN Servers. Wie gesagt du kannst dich jetzt tot googlen nach unseriösen Anbietern oder du nimmst einen kostenpflichtigen Dienst und erhältst dann alle benötigten Infos von ihm. P.s ich lach immernoch über den Vogel mit seinem IPv6 Kommentar :)

Kommentar von hallolozwei ,

Ich habe nicht vor irgendwelche kriminelle Machenschaften zu tätigen :D

Ich bin durchaus bereit dafür zu zahlen jedoch bezweifle ich halt, dass es mir dann was bringt, da es mir nicht mal möglich ist mich mit einem VPN zu verbinden(Mit dem VPN Manager in den Einstellungen von Windows). Dort habe ich das Protokoll auf Automatisch gestellt und Username und PW und Server Domain eingetragen. Diese haben alle gestimmt aber dann kommt nach langer Zeit von warten der Error, dass es nicht möglich ist einen VPNTunnel aufzubauen. Und ich brauche eine geänderte IP in Programmen und nicht im Browser

Antwort
von AlterLeipziger, 41

Hallo,

zur VPN-Verbindung benötigst Du auch einen Partner-Server!

Win 10o stellt den doch nicht, sondern den musst Du angeben. Wie das geht, steht hier:

http://www.computerwoche.de/a/windows-10-als-vpn-client-oder-vpn-server-einricht...

Falls Du aber diese Verbindung nur zum Serven im Internet brauchst, dann bietet das der Opera-Browser kostenlos und unbegrenzt:

http://www.chip.de/news/Opera-mit-kostenloser-VPN-Funktion-Unlimitiertes-Datenvo...

Grüße aus Leipzig

Kommentar von hallolozwei ,

So doof bin ich jetzt auch nicht:D

Natürlich habe ich die IP des Servers angegeben. Das [Server] habe ich nur geschrieben, da ich es mit mehreren Servern probiert habe.

Kommentar von AlterLeipziger ,

Auch die intelligentesten Leute übersehen etwas - so war es gemeint.

Kommentar von hallolozwei ,

Ich versteh jetzt nicht ganz, was du meinst

Antwort
von Teddy42, 35

Wenn es dir nur darum geht Anonym zu sein, kannst du auch den TOR Browser verwenden.

Kommentar von hallolozwei ,

Es geht mir darum meine IP zu ändern

Kommentar von Teddy42 ,

Wenn duneine IPv6 hast kannst du sie nicht ändern. Die bleibt so lange du dort Kunde bist. Sonst versuche das mal:http://www.computerwoche.de/a/windows-10-als-vpn-client-oder-vpn-server-einricht...

Kommentar von hallolozwei ,

Dass genau das nicht geht habe ich doch geschrieben^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community