Vorzeitige Kündigung wegen Umzug?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich meine mal gelesen zu haben es reicht ein ärztliches Attest aus,wegen gesundheitlicher Gründe.

Und wenn der Arzt darin schreibt er sieht es für notwendig ist das eine ärztliche Anordnung der auch den Vertrag nicht aufrecht erhalten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deinen Vertrag nehmen und persönlich hingehen und fragen, vielleicht kommen sie dir entgegen, wegen der Entfernung.

Warum hast du das denn nicht sofort noch vor dem Umzug gemacht?

Schau mal in deinen Vertrag ins Kleingedruckte, dort müsste alles stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist es nicht. Umzug liegt im persönlichen Risikobereich von dir. Dir wäre es ja unbenommen geblieben, einen kürzere - dafür teurere Vertragslaufzeit abzuschließen.

Der Verein kann nichts dafür, das du umsziehst, du aber schon.

Du kannst es versuchen aber ein Recht darauf hast du nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann abgelehnt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du keine AGB`s von dem Center gelesen ?

Da müßte es drin stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Umzug ist bei solchen Verträgen leider kein außerordentlicher Kündigungsgrund. 

Etwas anderes wäre es z.B., wenn dein Arzt dir eine Krankheit attestiert, die vor Vertragsabschluss noch nicht bekannt war und das Training unmöglich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung