Frage von OjahLink, 47

Vorzeichen für Stimmbruch?

Hallo /o

Ich bin 14, fast 15, und habe das Gefühl, das meine Stimme noch ziemlich hoch ist und der Stimmbruch wohl noch nicht gekommen ist. Jemand hat mir gesagt, dass meine Stimme im Vergleich zu vor ein paar Wochen höher geworden ist und gesagt, das sei ein Anzeichen dafür, dass der Stimmbruch bevorsteht - ist da was dran?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AhoiAdios, 15

Ich bin 15 und hatte meinen Stimmbruch schon mit 13. Ich kann jetzt nur sagen, wie es bei mir war. Bei mir ist mir persönlich garnichts aufgefallen und ich dachte meine Stimme ist hoch, aber dann hat mir mein Vater gesagt, dass ich schon längst durch bin und richtig viele Leute sagten mir, dass meine „neue“ Stimme sehr schön ist. Ich glaube tendenziell ist es aber eher so, dass man beim Beginn des Stimmbruchs die Stimme etwas tiefer wird.

Was auch eine Möglichkeit ist, dass du schon deinen Stimmbruch hattest, aber dein richtiger Stimmbruch nicht so stark war und du noch eine relativ hohe Stimme hast und jetzt langsam in den nächsten zehn Jahren (also bis 25 ungefähr) deine Stimme richtig absinkt und „männlich“ wird. 

Ich würde vielleicht einfach mal probieren hohe Lieder zu singen oder so und hohe Töne recht lange in der Bruststimme zu halten. Wenn du im Stimmbruch bist, wird das nicht so graziös klappen.

Wird schon, mein Freund.

Antwort
von eileenwelsum, 35

Naja ist das nicht soweit normal, dass der Stimmbrich erst so plus minus 15 anfängt?

Kommentar von OjahLink ,

Naja, ich hab das Gefühl, dass meine Gleichaltrigen Leute schon im Stimmbruch bzw den schon hinter sich haben - und meine Stimme nervt mich xD

Antwort
von nick56792000, 19

Ja bei mir ist es auch grade so und jetzt hab ich ziemliche Halsschmerzen und hab meine stimme verloren kann was dran sein.

Lg Nick

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten